Trading Bot Erfahrung: Wie gut eignet sich Trading Bot für den Handel von Bitcoin, Kryptowährungen & Co.?

Kryptowährungen und Aktien sind im Trend und auch der Bitcoin, Marktführer und Vorreiter in der Szene, erfreut sich nach wie vor einer großen Beliebtheit bei potenziellen Investoren. Trotz des hohen Preises der Tokens, gibt es fast täglich neue Investoren. Grund dafür ist auch die Unsicherheit der anderen Finanzprodukte sowie fallende Öl- und Immobilienpreise. Der erste Schritt, bevor Sie mit dem Trading beginnen können, ist die Auswahl von einer Trading-Plattform und die Eröffnung von einem Bitcoin Konto. Dies ist wichtig, da für den Handel mit Kryptowährungen sowohl ein Exchange als auch eine Bitcoin Adresse und eine Wallet erforderlich sind. Außerdem gibt es immer mehr Menschen, die sich für einen Trader bzw. für spezielle Trading Software bzw. Plattformen entscheiden. In diesem Artikel schauen wir uns keinen klassischen Broker oder Exchange, sondern den Trading-Bot als nützlicher Helfer, einmal genauer an.

Wir helfen Ihnen dabei einen erfolgreiche Finanzierung über eine eigene Kryptowährung einzusammeln! -> Kostenloses Beratungsgespräch vereinbaren.

Trading Bots – die wichtigsten Daten auf einen Blick
Business: Trading und Finanzdienstleistungen
Leistungen: Automatisierter Handel und Unterstützung des Handels
Produkte: Kryptowährungen, Aktien, CFDs, Binäre Optionen, etc.
Sprache Englisch, Deutsch, Spanisch und andere
Kosten: Produkt- und Plattformabhängig
Einsatzbereich: Wertpapier- und Krypto-Trading
Zielgruppe: Anfänger, Fortgeschrittene, Experten

Das Wichtigste in Kürze

FxPro wurde 2006in London, Großbritannien gegründet.

FxPro wird als Broker durch die britischen Behören kontrolliert.

FxProist ein Broker der weltweit bekannt und alteingessen ist.

FxPro berechnet moderate Gebühren.

FxPro hat sich heute auf den Handel von Forex spezialisiert.

Der Anbieter erlaubt das Trading mit Aktien, Forex, etc. Nicht jedoch mit Krypto.

Testsieger für den Handel mit Kryptowährungen

ANBIETER

VORTEILE

BEWERTUNG

WEBSEITE

Krypto-Investitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany GmbH bereitgestellt. Ihr Kapital ist im Risiko.
BEWERTUNGEN: 946
  • Bester Krypto Anbieter 2022
  • Niedrige Kosten & Gebühren
  • Kostenlose Anmeldung
Zum Bericht
BEWERTUNGEN: 735
  • Amerikanische Exchange
  • Professionelles Trading
  • Intuitive Bedienung
Zum Bericht
BEWERTUNGEN: 581
  • Umfassendes Krypto Angebot
  • Untuitives Online Trading
  • Niedrige Depotgebühren
Zum Bericht
BEWERTUNGEN: 341
  • Grоße Auswahl an Coins
  • Faire Gebühren
  • Solider Support
Zum Bericht
Zahlungsmethoden für den Kauf von Aktien
Zahlungsweg Zahlungsmethoden
Kreditkarte Visa, Mastercard
Bank SEPA, Überweisung (EU Anbieter)
Online-Banking Sofortüberweisung, Giropay (EU Anbieter)
Elektronisch Skrill, PayPal, Neteller

Was genau sind Trading Bots? Was machen sie?

was-genau-ist-trading-bot-erfahrung

Trading Bots sind eine spezielle Form der Software, die beim Handel mit Kryptowährungen und klassischen Wertpapieren wie Aktien und CFDs zum Einsatz kommt. Trading Bots analysieren den Markt und die Entwicklung von Kursen und können den Trader entsprechend beim Handel und bei wichtigen Entscheidungen unterstützen. 

In dem einfachsten Fall kann der Trading-Bot Hinweise darüber geben, wie sich ein Kurs entwickelt und Ihnen als Trader Kauf- oder Verkaufsempfehlungen geben. Modernde Trading Bots können aber noch viel mehr als das. Sie nutzen künstliche Intelligenz und Machine Learning, um den Handel komplett für Sie zu übernehmen. Einmal angelernt und konfiguriert, können solche modernen Trading Bots automatisch kaufen und verkaufen. 

Da ein Computerprogramm in der Regel immer schneller ist, als ein Mensch und sich der Trading-Bot darüber hinaus mit nichts anderem beschäftigt, als konstant den Markt zu überwachen, kann er in der Regel schneller reagieren als ein Mensch. Daher hat der Einsatz von Trading Bots dazu geführt, dass viele Trader große Gewinne einstreichen konnten.

Die Software kam zunächst vor allem beim Brokern im klassischen Handel mit Wertpapieren zum Einsatz, wird aber inzwischen auch in der Kryptoszene verwendet. Trading Bots lassen sich in der Regel in viele Exchanges und Broker Plattformen integrieren bzw. an diese anbinden. Einige Plattformen, insbesondere in der Kryptoszene haben es sich aber zum Ziel gemacht, eigene, hoch entwickelte und intelligente Trading Bots für den Handel mit Kryptowährungen zu erstellen.

Was ist für die Nutzung von einem Trading Bot erforderlich?

Ein Trading Bot kann von jedem Händler genutzt werden. Sie müssen sich lediglich für ein passendes Modell entscheiden. Die einzige wirkliche Voraussetzung ist, dass der Trading-Bot in der Lage ist, mit der Brokerplattform bzw. Mit dem Krypto Exchange zu kommunizieren. Die Software muss sich an die Plattform anbinden lassen, damit sie dort in ihrem Namen handeln und aktiv werden kann. 

Darüber hinaus bieten diverse Krypto Plattformen inzwischen eigene Trading Bots an. Diese können Kunden in der Regel ohne Weiteres benutzen. Je nach Anbieter entstehen für die Nutzung des Bots jedoch Gebühren. Wie genau die Kosten aussehen, ist von Anbieter zu Anbieter verschieden. Einige Exchanges bieten den Bot kostenlos an, während andere eine monatliche Gebühr berechnen. Wieder andere Plattformen bieten ihren Trading-Bot mit verschiedenem Funktionsumfang gegen eine jeweils andere Gebühr an. Hier sind die Kosten davon abhängig, für was für einen Bot Sie sich entscheiden. 

Wir empfehlen Ihnen im Vorfeld immer zu schauen, ob sich ein Bot an die gewünschte Plattform anbinden lässt oder ob die gewünschte Trading-Plattform über einen eigenen Bot verfügt und welche Kosten für die Nutzung der Software entstehen. Hier gibt es große Unterschiede und es lässt sich keine pauschale Angabe machen.

Wie gut eignen sich Trading Bots für den Handel mit Kryptowährungen?

wie-gut-trading-bot-erfahrung

Wie bereits eingangs kurz erwähnt, sind für das Trading mit Bitcoins oder Kryptowährungen im Allgemeinen, einige Dinge erforderlich. Diese sind: 

  • Ein Krypto Exchange für das Trading 
  • Eine Wallet, als Konto, für die Lagerung der Kryptowährungen 
  • Eine Bitcoin Adresse für Transaktionen mit dem Bitcoin 

Möchten Sie zusätzlich einen Bot für das Trading verwenden, dann müssen Sie sicherstellen, dass sich Ihre gewünschte Software mit dem Krypto Exchange bzw. Online-Broker verbinden lässt. Dies geschieht in der Regel über eine API und ermöglicht es dem Trading-Bot mit der Online-Plattform zu kommunizieren, Daten auszutauschen und in Ihrem Namen dort tätig zu werden. 

Am einfachsten wird es jedoch vermutlich sein, wenn Sie sich von vornherein für einen Trader entscheiden, der die Nutzung von einem Trading Bot unterstützt bzw. einen eigenen Trading-Bot anbietet. So haben Sie die Gewissheit, dass alles korrekt funktioniert und müssen sich keine Gedanken über etwaige Probleme machen.

Die Kosten und Gebühren von Trading Bots

die-kosten-trading-bot-erfahrung

Kosten und Gebühren von Trading Bots sind ein wichtiges Thema. Leider ist es schwierig, pauschal eine Aussage darüber zu treffen, ob und in welcher Höhe für Sie als Trader Kosten entstehen. 

Grundsätzlich sind die meisten seriösen Trading Bots kostenpflichtig. Das bedeutet, sie bezahlen entweder einmalig oder monatlich eine Nutzungsgebühr und bekommen dafür Zugang zu der Software. Einige Broker und Exchanges bieten darüber hinaus einen integrierten Trading-Bot auf ihrer eigenen Plattform an. Die Nutzung kann hier entweder kostenlos sein oder muss zusätzlich und gegen eine Gebühr beantragt werden. 

Wie hoch dann die Kosten oder monatlichen Gebühren sind, ist je nach Anbieter verschieden. Einige Plattformen bieten darüber hinaus mehrere Bots oder einen Bot mit mehreren Funktionsstufen an. Hier müssen Sie je nach gewähltem Bot und dem Funktionsumfang bezahlen. Ein weiterer Faktor, den es zu beachten gilt, ist in Bezug auf die Trading-Gebühren und Kosten. Diese werden nicht von dem Bot, aber ggf. von dem Broker berechnet. 

Weitere und genaue Informationen zu einzelnen Kostenpunkten und Gebühren, insbesondere für die Nutzung von speziellen Zahlungsformen oder für individuelle Kryptowährungen entnehmen Sie bitte direkt der Webseite des Anbieters.

Alternativen zum Trading mit Aktien und Krypto

Auf dem Markt gibt es heute viele Kryptowährungen aus denen ein Investor wählen kann. Neben dem Bitcoin gibt es diverse Altcoins, die für ein Investment infrage kommen. Sollte Ihnen der Bitcoin nicht zusagen, dann sollten Sie sich gründlich informieren und recherchieren, welche Alternativen es gibt. Einige bekannte Alternativen stellen wir Ihnen im Folgenden vor.

Krypto-Alternativen zum Bitcoin Token

Token

Beschreibung

  • Bitcoin Cash
  • Die originale Kryptowährung und Marktführer.
  • Ethereum
  • Die bekannteste Kryptowährung nach dem Bitcoin. Eigene Blockchain und Nutzung für Smart Contracts.
  • Litecoin
  • Ein etablierter und sehr beliebter Altcoin mit gutem Ruf in der Szene.
  • Sollten Sie es sich anders überlegen und nicht in Kryptowährungen investieren wollen, dann haben Sie natürlich auch die Möglichkeit, in klassische Finanzprodukte zu investieren.

    Konventionelle Investment-Beispiele

    Finanzprodukt

    Beschreibung

  • Immobilien
  • Eine beliebte Alternative zu Aktien. Erfordert viel Kapital.
  • Forex / Binäre Optionen
  • Vor allem für kurzzeitige Investments.
  • Aktien
  • Der Klassiker. Sehr beliebt und immer noch im Trend.
  • Die hier genannten Punkte sind natürlich nur einige Beispiele. Es gibt noch eine Vielzahl an Möglichkeiten und Alternativen für ein Investment. Hier sollten Sie sich selbst informieren und mit den Einzelheiten sowie den Vor- und Nachteilen vertraut machen. Beachten Sie darüber hinaus, dass es sich bei Flatex um einen reinen Trader für klassische Wertpapiere  handelt. Für das Trading mit Kryptowährungen ist daher eine andere Plattform, wie zum Beispiel eToro erforderlich.

    Fazit und Zusammenfassung

    fazit-zusammenfassung-trading-bot-erfahrung

    Damit beenden wir unseren Artikel zum Thema Trading mit dem Anbieter CEX.io. Sie haben den Anbieter und einige allgemeine Informationen kennengelernt und erfahren, dass es sich bei dem Anbieter trotz seines Sitzes in der Karibik um eine seriöse und lizenzierte Plattform handelt, die im Jahre 2007 gegründet wurde. Eine gute und bekannte Alternative, die sich ebenfalls gut für Neueinsteiger eignet, ist der Testsieger eToro. Sollten Sie noch Fragen zu dem Thema haben oder Hilfe mit einem eigenen Projekt benötigen, dann steht Ihnen Krypto Vergleich als professionelle Bitcoin und Krypto Agentur aus Berlin und München gern zur Verfügung. Außerdem verfügt unsere Agentur über ein umfangreiches Netzwerk an Experten aus allen Bereichen der Krypto Szene. Fragen Sie uns einfach unverbindlich an. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

    Testsieger für das Trading mit Aktien und Wertpapieren

    ANBIETER

    VORTEILE

    BEWERTUNG

    WEBSEITE

    Krypto-Investitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany GmbH bereitgestellt. Ihr Kapital ist im Risiko.
    BEWERTUNGEN: 946
    • Bester Krypto Anbieter 2022
    • Niedrige Kosten & Gebühren
    • Kostenlose Anmeldung
    Zum Bericht
    BEWERTUNGEN: 735
    • Amerikanische Exchange
    • Professionelles Trading
    • Intuitive Bedienung
    Zum Bericht
    BEWERTUNGEN: 581
    • Umfassendes Krypto Angebot
    • Untuitives Online Trading
    • Niedrige Depotgebühren
    Zum Bericht
    BEWERTUNGEN: 341
    • Grоße Auswahl an Coins
    • Faire Gebühren
    • Solider Support
    Zum Bericht

    Bewerten Sie unseren Artikel

    Teilen:

    Schreiben Sie einen Kommentar

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert