STO Vergleich

STO Vergleich:
Übersicht der 10 erfolgreichsten STO Projekte Weltweit

STO Vergleich

Die Krypto Szene boomt bereits seit einigen Jahren und immer wieder kommen neue Projekte und Unternehmen auf den Markt. Besonders in der Form von Initial Coin Offerings (ICOs) und Initial Exchange Offerings (IEO) versuchen neue Unternehmen und Projekte die notwendige Finanzierung für ihr Projekt zu erhalten. Eine wichtige Entscheidung eines jeden Projektes ist die Wahl des Tokens. Häufig wird hier auf den relativ einfachen und weit verbreiteten Utility-Token gesetzt. Dieser ist einfach zu implementieren und kommt mit nur wenigen Voraussetzungen bzw. Bestimmungen. Anders sieht das bei den Security Tokens aus. Diese haben einen vergleichbaren Status zu Wertpapieren und entsprechend ist die Implementierung weitaus komplizierter. Hier gibt es viele rechtliche Bestimmungen zu beachten. In diesem Artikel schauen wir uns die zehn erfolgreichsten STO Projekte weltweit einmal genauer an.

Anbieter
Bewertung
Beschreibung
Webseite
Marktführer für Krypto Trading, riesiges Angebot, Deutsch
Bekannter Bitcoin Trading Anbieter, Deutsche Website
Großes Angebot an Altcoins & ICOs
Testsieger für das Mining von Bitcoin & Co.
Verwalten Sie Ihre Kryptowährungen sicher auf einer Hardware Wallet

STO-Projek

Bewertung

Kommentar

Webseite

Investment-Firma für Krypto
Blockchain Venture Capital
Projekt für crypto-backed Kredite
STO für den Bereich Kunst
STO für die Marine-Archäologie
STO für die Immobilienbranche
STO für einen Krypto Exchange
STO für den Bereich Marketing
STO für Finanzdienstleistungen
STO diverse Finanzdienste

Das Wichtigste in Kürze

Das Wichtigste in Kürze
  • STO steht für Security Token Offering
  • STO sind ein ICO mit einem Security- anstelle eines Utility Tokens
  • Security Tokens gelten als Wertpapier oder Geldanlage
  • STOs unterliegen strengen Anforderungen und müssen genehmigt werden
  • Coinbase ist seriös, sicher und zuverlässig

Was ist ein Security Token?

Was ist ein Security Token

Wie bereits oben erwähnt, handelt es sich bei Security Tokens um Wertpapiere! Auch wenn Sie keine Aktien kaufen, so sind Security Tokens rechtskonform und erfüllen alle Voraussetzungen und Ansprüche, die auch für Wertpapiere gelten. Ein Security Token Offering ist entsprechend ein ICO oder ein IEO, mit dem Unterschied dass hier statt der weit verbreiteten Utility Tokens Security Tokens zum Einsatz kommen. Dies sorgt nicht nur für mehr Sicherheit und eine gesetzliche Kontrolle. Als Teilnehmer an solchen Projekten erhalten Sie außerdem gewisse Rechte und Pflichten, wie es etwa bei dem Besitz von Aktien und andere Wertpapieren der Fall ist. Security Tokens und die entsprechenden STOs sind um ein Vielfaches umfangreicher und komplexer in der Genehmigung und Durchführung und waren daher lange eine Seltenheit. Dennoch gibt es diverse Unternehmen, die den Schritt gewagt haben und mit einem STO auf den Markt gegangen sind.

Wann wird STO benötigt?

Ein STO ist mit einem ICO oder IEO vergleichbar. Der einzige Unterschied liegt in der Art des Tokens. Werden bei einem IEO oder ICO Utility Coins angeboten, gibt es bei einem STO den sicheren Security Token, der vergleichbar mit Wertpapieren ist. Auch ein STO kann aber ein ICO oder ein IEO sein – je nachdem ob die Token individuell oder über einen Exchange angeboten werden. Das bedeutet: Auch ein STO dient normalerweise dem Zweck, Kapital für die Entwicklung und Finanzierung eines bestimmten Projektes zu erzielen und das Projekt der Öffentlichkeit bzw. interessierten Investoren vorzustellen.

Wie funktioniert ein STO?

Wie funktioniert ein STO

Ein STO funktioniert auf dieselbe Art und Weise wie ein ICO oder ein IEO. Der einzige Unterschied ist, dass der Security Token und damit das STO im Vorfeld durch die zuständigen Behörden genehmigt werden muss. Es handelt sich bei einem Security Token schließlich um einen rechtlich legalen und kontrollierten Token, der denselben Status wie Aktien und andere Wertpapiere besitzt. Aus diesem Grund ist eine umfangreiche rechtliche Beratung erforderlich, damit die Genehmigung erfolgreich wird. Außerdem sind unter Umstände lange Warte- und Bearbeitungszeiten der Behörden mit einzuplanen.

 

Vor- und Nachteile von Coinbase

Vor- und Nachteile eines STO

Ein STO hat viele Vorteile. Vor allem in Bezug auf die Sicherheit sowie die Tatsache, dass ein Security Token rechtlich legal ist und kontrolliert wird. Aber auch hier gibt es natürlich nicht nur Vorteile. Wie Sie bereits in diesem Artikel sehen konnten, bringt ein STO eine Vielzahl an Vor- und Nachteilen mit sich. Die Wichtigsten möchten wir Ihnen in diesem Abschnitt kurz vorstellen.

Die Vorteile

Hier stellen wir Ihnen die wichtigsten Vorteile vor, die ein Security Token und ein STO mit sich bringen. Diese sind:

  • Gleicher Status wie Wertpapiere
  • Rechte und Pflichten für den Käufer
  • Mehr Sicherheit
  • Gesetzliche Kontrolle und Genehmigung

Die Nachteile

Hinzu kommen aber bei dem STO auch einige Nachteile, die es zu beachten gilt. Diese sind insbesondere:

  • Lange Bearbeitungszeiten
  • Kosten und Aufwand hoch
  • Gesetzliche Genehmigung erforderlich

Vor- und Nachteile eines STO im Überblick

Vorteile

Nachteile

  • Gleicher Status wie Wertpapiere
  • Lange Bearbeitungszeiten
  • Rechte und Pflichten für Käufer
  • Kosten und Aufwand hoch
  • Mehr Sicherheit
  • Gesetzliche Genehmigung erforderlich
  • Gesetzliche Kontrolle und Genehmigung
  • Anwendungsbereiche für ein STO

    STOs werden vor allem für ICOs und Kryptoprojekte durchgeführt, die sich mit Finanzen beschäftigen oder den Finanzmarkt zu Ziel haben. Ein bekanntes Beispiel aus Deutschland für einen STO ist etwa Bitbond – ein Projekt, welches es sich zum Ziel gemacht hat, Anleihen an Unternehmen online über die Blockchain zu vergeben. Immer dort wo Sicherheit wichtig ist und wo es sich lohnt, dass der Token den Status von einem Wertpapier erhält, ist ein Security Token die richtige Wahl. In den meisten Fällen wird jedoch nach wie vor auf den Utility Token gesetzt, der in vielen Fällen durchaus ausreichend ist.

    Die zehn erfolgreichsten STOs der Welt

    In diesem Abschnitt stellen wir Ihnen nun die zehn erfolgreichsten STO-Projekte weltweit vor. Neben dem Namen und dem Link zu dem Projekt erhalten Sie außerdem einige grundlegende Informationen zu dem jeweiligen STO und seinen Zielen.

    Blockchain Capital (BCAP)

    Blockchain Capital oder kurz BCAP ist eines der ersten Unternehmen, die sich mit einem STO auf den Markt getraut haben. Gleichzeitig handelt es sich bei dem Projekt außerdem um einen der erfolgreichsten STOs aller Zeiten. Blockchain Capital ist eine Investment-Firma, die sich ausschließlich mit Investments, Krediten, usw. auf der Blockchain befasst. Das Projekt ist im Jahre 2017 gestartet und konnte die ersten zehn Millionen bereits nach wenigen Stunden erreichen. Bis heute handelt es sich bei BCAP um ein sehr erfolgreiches und respektiertes Unternehmen mit gutem Ruf.

    SpiceVC

    Bei SpiceVC handelt es sich um einen tokenisierten Venture Capital Fund, der mit der Blockchain arbeitet. Um Kapital für seinen Fund zu erhalten hat sich das Unternehmen für einen Security Token entschieden. Das entsprechende STO wurde schließlich erfolgreich im Jahre 2018 durchgeführt. In der Kampagne gelang es dem Unternehmen 15 Millionen US-Dollar an Kapital zu erhalten. Ein Beweis für einen sehr erfolgreichen STO. Bis heute gehört SpiceVC zu den erfolgreichsten STO-Projekten weltweit. Insbesondere auch im Bezug auf das erreichte Kapital.

    Nexo

    Bei Nexo handelt es sich um eines der ersten Unternehmen für krypto-gebackte Kredite. Ziel war es, dass Menschen und Unternehmen bei Nexo einen Kredit erhalten konnten, so wie es auch bei der Bank passiert. Der Unterschied: Anstelle von FIAT-Währung setzte man bei Nexo, ein Unternehmen aus der Schweiz, auf Kryptowährung. Sein STO hat das Unternehmen im Jahre 2018 gestartet. Am Ende seiner Kampagne konnte Nexo Einnahmen in der Höhe von mehr als 50 Millionen US-Dollar vorweisen. Ein enormer Erfolg für das Projekt und für den Security Token.

    Monart

    Bei Monart handelt es sich gleich in mehreren Punkten um ein STO der besonderen Art. Zum Einen handelt es sich hier um ein Projekt, welches den Kunstmarkt zum Ziel hat. Monart möchte der Künstler-Szene zu einem eigenen Security Token verhelfen. Zum Anderen handelt es sich bei Monart um ein Unternehmen, welches seinen Sitz in Paris hat. Damit hat es ein weiterer Security Token geschafft, in einem sehr konservativen Land eine Genehmigung zu erhalten. Auffällig ist zudem, das Monart bereits über ein sehr großes Entwicklerteam verfügt. Schaut man sich die Liste der Berater an, dann fallen auch hier sofort einige bekannte Namen auf. So etwa Jean-Luc Valerio, Senior Vizepräsident von Airbus Defense und Space. Monart verkörpert einen erfolgversprechenden Künstler-Token aus der Stadt der Kunst und Musik.

    PO8

    Bei PO8 handelt es sich um ein STO-Projekt der besonderen Art. Das Projekt befasst sich mit der Marine-Archäologie. Historische und längst vergessene Orte und Schätze, die tief versunken auf dem Meeresboden liegen. Mit seinem STO möchte das Team seinem Projekt einen Security Token bieten und gleichzeitig zukünftige Expeditionen und Ausgrabungen finanzieren. Ein exzellentes Beispiel dafür, wie vielseitig Kryptowährungen und Security Tokens verwendet werden können. Außerdem ein erfolgversprechendes Projekt, welches bereits in kurzer Zeit das Interesse von zahlreichen Investoren und Interessenten wecken konnte.

    BlockImmo

    Bei BlockImmo handelt es sich um einen Security Token für die Immobilienbranche. Ziel des Projekt ist es, Immobilen für alle Menschen zugänglich zu machen. Dabei kommen Blockchain und Kryptowährungen zum Einsatz. Der Verkauf bzw. die Vermittlung von Immobilien soll dann in der Form von Smart Contracts erfolgen. Blockchain Projekte sind in der Immobilien-Branche keine Seltenheit. Es gab zahlreiche ICOs in diesem Bereich. BlockImmo unterscheidet sich aber vor allem darin, dass es sich hier um ein Security Token Offering handelt.

    Blockport

    Bei Blockport handelt es sich um ein Projekt für einen neuen Krypto-Exchange. Das Unternehmen möchte in der Branche Fuß fassen und Konkurrenten wie Etoro, etc. die Stirn bieten. Das Projekt erscheint sehr gut geplant und vorbereitet. Individueller Service und Sicherheit sind die wichtigsten Punkte, mit denen Blockport Werbung macht. Tatsächlich scheint das Projekt bei den Menschen gut anzukommen. Die STO Kampagne ist ein voller Erfolg. Es ist vermutlich nur eine Frage der Zeit, bis wir Blockport als neuen Exchange auf dem Markt begrüßen können. Es handelt sich außerdem um ein Projekt, für das ein Security Token absolut sinnvoll ist. Ein Umstand, der nicht bei allen Exchanges zur Entscheidung für ein STO geführt hat.

    HYGH

    Bei HYGH handelt es sich um ein Security Token Offering in der Marketing-Branche. Das Ziel des Projektes ist es, Marketing auf der Blockchain in Form von Smart Contracts anzubieten. Da insbesondere das Onlinemarketing auch weiterhin ein sehr wichtiger Faktor ist, handelt es sich um ein Projekt, welches durchaus erfolgsversprechend ist. Die Smart Contracts ermöglichen es Unternehmen sicher und zuverlässig auf globalem Level eine passende Agentur bzw. einen geeigneten Marketing-Mitarbeiter zu finden. Alles unter dem Schutz und mit der Sicherheit der Blockchain und der STO. Ein Projekt, welches viel Aufsehen erregt hat und ein großes Interesse genießt.

    Provenance

    Provenance ist ein noch recht neues STO. Das Projekt wurde mit Gesamteinnahmen in Höhe von 20 Millionen US-Dollar abgeschlossen und läuft auf einer eigenen Blockchain. Das Provenance STO wurde im Jahre 2019 durchgeführt und war eines der ersten Projekte dieser Art des Jahres. Bislang zählt Provenance zudem zu den erfolgreichsten STOs in 2019. Ein Projekt, welches bereits seit seinem Beginn das Interesse und die Unterstützung zahlreicher Investoren genießt. Es gilt als eines der vielversprechendsten Projekte im Jahre 2019.

    KABN Network

    Bei KABN Network handelt es sich um ein STO aus dem Jahre 2019 welches es sich zum Ziel gemacht hat, eine Vielzahl an Finanzdienstleistungen auf die Blockchain zu bringen und aus einer Hand kombiniert anzubieten. Beispiele sind etwa Kredite und Anleihen, Zahlungen und Überweisungen sowie andere Finanztransaktionen. Das Projekt basiert auf einer eigenen Blockchain und macht sich so die hohe Sicherheit und die große Anonymität der Technologie zunutze. Es handelt sich bei KABN Network um eines der interessantesten und vielversprechendsten STO-Projekte aus dem Jahre 2019.

    Alternativen zum Security Token und dem STO

    Alternativen zum Security Token und dem STO

    Natürlich gibt es zum Security Token auch eine Alternative. Die wohl bekannteste ist der Utility Token in Verbindung mit einem klassischen ICO oder IEO. Anders als bei einem Security Token gibt es bei einem Utility Token keine gesetzliche Regulierung und daher ist die Genehmigung solcher Kampagnen und Projekte um ein Vielfaches einfacher. Auf der anderen Seite verzichten Projektleiter und Investoren dafür aber auch auf die Vorteile eines STO – insbesondere auf seinen Status als Wertpapier. Trotzdem kann man ruhigen Gewissens festhalten, dass für die meisten Projekte der Utility Token nicht nur eine günstige und schnellere Alternative ist. Er ist in den meisten Fällen auch völlig ausreichend. Ein STO und der Security Token machen nur für ganz bestimmte Projekte oder unter ganz bestimmten Umständen Sinn.

    Security Token Offering (STO) – Übersicht der Alternativen

    Alternative

    Beschreibung

    Initial Coin Offering (ICO) Wie STO, aber mit Utility Token
    Initial Exchange Offering (IEO) Wie ICO, aber über einen Exchange

    Die wichtigsten Eigenschaften eines STOs

    Die wichtigsten Eigenschaften eines STOs

    Ein STO ist aus mehreren Gründen etwas besonderes. Auch wenn es mit einem ICO oder IEO vergleichbar ist, gibt es einige sehr wichtige Unterschiede bzw. Eigenschaften, die ein Security Token Offering auszeichnen. Diese wichtigen Eigenschaften sind:

    • Status von Wertpapieren
    • Hohe Sicherheit und Seriosität
    • Genehmigung und Zulassung durch Behörden erforderlich

    Es gibt noch einige andere Punkte, die ein STO auszeichnen oder wo sich der Security von einem Utility Token unterscheidet. Diese drei oben genannten Eigenschaften sind jedoch von allen die wichtigen. Ein Security Token ist ein Wertpapier welches strengen Auflagen unterliegt und eine Genehmigung erforder. Allein schon aus diesem Grund handelt es sich um einen sehr sicheren Token.

    Wichtige Fragen rund um das STO

    In diesem Abschnitt finden Sie Antworten auf einige der häufig gestellten Fragen rund um das Thema Security Token Offering. Diese sollten viele Unklarheiten oder Zweifel aus der Welt räumen. Sollten Sie dennoch weitere Fragen haben, so stehen Ihnen die Experten von Krypto Vergleich gern zur Verfügung.

    Was ist der Unterschied zwischen ICO und STO?

    Grundsätzlich gibt es zwischen dem ICO und einem STO keinen Unterschied. Beide Projekte unterscheiden sich lediglich in der Art des Tokens, der für das Projekt gewählt wird. Bei einem ICO (oder auch IEO) wird normalerweise der Utility Token gewählt. Bei einem STO hat man sich – wie der Name schon sagt – für einen Security Token entscheiden.

    Warum ist ein STO aufwändig und schwierig in der Genehmigung?

    Bei einem Security Token handelt es sich um legale Wertpapiere. Auch wenn es sich um Krypto-Tokens handelt, müssen die Security Coins daher allen gesetzlichen Anforderungen für Wertpapiere erfüllen und unterliegen demselben Genehmigungsverfahren. Das führt dazu, dass ein STO nicht nur teurer und aufwändiger ist sondern oftmals auch die Genehmigung deutlich länger dauert.

    Für welche Projekte ist ein STO sinnvoll

    Ein Security Token bietet mehr Sicherheit. Da er als Wertpapier gilt, erhalten die Investoren außerdem eine Reihe von Rechten und Vorteilen (aber auch Pflichten). Das macht den Security Token sehr interessant. Der höhere Aufwand und die größeren Kosten stehen jedoch dagegen. Normalerweise kommen Security Tokens daher vor allem für Projekte aus den Bereichen Finanzen und Wertpapiere zum Einsatz. Beispiele sind Kredite und Anleihen oder Projekte die die Gründung von einem Exchange zum Ziel haben, usw.

    Fazit

    Fazit

    In diesem Artikel haben Sie erfahren, was ein Security Token ist und was es mit einem Security Token Offering oder einfach nur STO auf sich hat. Darüber hinaus haben wir Ihnen die zehn bekanntesten bzw. erfolgreichsten globalen STOs vorgestellt. Auf diese Weise konnten Sie sich ein Bild darüber machen, welche Projekte auf den komplexen und anspruchsvollen Security Token, anstelle des Utility Tokens, gesetzt haben. Sollten Sie noch Fragen zu dem Thema haben oder Hilfe mit Ihrem eigenen Projekt – ganz egal ob STO, ICO oder IEO – benötigen, dann setzen Sie sich gern unverbindlich mit uns in Verbindung. Als Krypto Agentur aus Berlin und München sind wir gern für Sie da.

    Anbieter
    Bewertung
    Beschreibung
    Webseite
    Marktführer für Krypto Trading, riesiges Angebot, Deutsch
    Bekannter Bitcoin Trading Anbieter, Deutsche Website
    Großes Angebot an Altcoins & ICOs
    Testsieger für das Mining von Bitcoin & Co.
    Verwalten Sie Ihre Kryptowährungen sicher auf einer Hardware Wallet

    Top Artikel

    Bewerten Sie unseren Artikel
    Bewertung
    5 basierend auf 1 Bewertungen
    Social Share

    Keine Kommentare

    Leave a comment

    X
    Jens L. aus Berlin