Metaverse Coin: Die Top 10 Metaverse Coins in 2022

Kryptowährungen sind aktuell in aller Munde. Allen voran bekannte Coins wie der Bitcoin oder Ethereum. Aber auch neue Coins und neue Coinarten kommen immer wieder auf den Markt. Einer dieser Coins ist der Metaverse Coin. Dies ist eine Kryptowährung, die in einer virtuellen Welt oder für die Entwicklung einer solchen Welt verwendet wird. 

Das Metaverse ist eine digitale Welt. Es handelt sich um eine Online-Welt, die dem PC Benutzer zugänglich gemacht wird und ihn in eine andere Umgebung versetzt. Dies geschieht entweder mit Hilfsmitteln wie Virtual Reality oder Augmented Reality oder aber einfach so auf dem Computerbildschirm. Die Coins hierzu befinden sich aktuell im Aufschwung und erfreuen sich einer großen Beliebtheit beim Gamern und Investoren. In diesem Artikel stellen wir Ihnen die Top 10 Metaverse Coins im Jahre 2021 vor. 

Das Wichtigste in Kürze

Das Metaverse ist eine virtuelle Welt im Internet

Metaverse Coins werden in dieser virtuellen Welt verwendet

Bei Metaverse Coins handelt es sich um Kryptowährung

Metaverse Coins sind vor allem beim Gamern beliebt

Ein wahres, vollständiges Metaverse gibt es noch nicht

Ein eingeschränktes Metaverse in kleinem Umfang findet man in Second Life

Testsieger für den Handel mit Kryptowährungen

ANBIETER

VORTEILE

BEWERTUNG

WEBSEITE

Krypto-Investitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany GmbH bereitgestellt. Ihr Kapital ist im Risiko.
BEWERTUNGEN: 946
  • Bester Krypto Anbieter 2022
  • Niedrige Kosten & Gebühren
  • Kostenlose Anmeldung
Zum Bericht
BEWERTUNGEN: 735
  • Amerikanische Exchange
  • Professionelles Trading
  • Intuitive Bedienung
Zum Bericht
BEWERTUNGEN: 581
  • Umfassendes Krypto Angebot
  • Untuitives Online Trading
  • Niedrige Depotgebühren
Zum Bericht
BEWERTUNGEN: 341
  • Grоße Auswahl an Coins
  • Faire Gebühren
  • Solider Support
Zum Bericht

Die Top Metaverse Coins

Bekannte Kryptowährungen
Coin Bekannte Kryptowährungen
Decentraland (MANA) Ein Coin für eine virtuelle Spielwelt.
Enjin (ENJ) Ein Marktplatz für Digital Goods.
The Sandbox (SAND) Ein Coin für eine Sandbox-Spielwelt, wo Spieler frei gestalten und bauen können.
Axie Infinity (AXS) Coin innerhalb der Spielwelt von Axie Infinity
Star Atlas (ATLAS) Ein Science Fiction Spiel, mit Metaverse-Coins

Was genau ist ein Metaverse Coin? 

EIGENEN ALTCOIN ERSTELLEN: WIE BRINGT MAN ERFOLGREICH EINE KRYPTOWÄHRUNG AUF DEN MARKT?

Das Metaverse ist eine virtuelle Welt bzw. eine Mischung aus der realen und der virtuellen Welt, die in einer einzelnen Welt vereint sind. In der Regel kommt hier Technik wie Augmented Reality oder Virtual Reality zum Einsatz. Aktuell gibt es einige begrenzte Metaverses, von denen etwa Second Life zu den Bekannteren gehört. Hier können die User einen Avatar erstellen und ein zweites Leben aufbauen. Sie können Häuser planen und bauen oder vermieten bzw. verkaufen und sie können Arbeit nachgehen, Clubs besuchen, etc. Obwohl Second Life bereits knapp 20 Jahre alt ist und keine Kryptowährungen benutzt, gibt es inzwischen auch Metaverse-Projekte, die auf Kryptowährung basieren. 

Diese Projekte, wie Star Atlas oder The Sandbox erlauben dem User die Teilnahme am Spielgeschehen, das Bauen von Häusern, etc. Alle Kosten und Transaktionen erfolgen dabei in der Kryptowährung, die von dem Metaverse-Projekt festgelegt wird. Bei den eigens hierfür entwickelten Coins, handelt es sich um Metaverse-Coins. Dazu gehört etwa der SAND-Token von Sandbox, oder der ATLAS Coin von Star Atlas. Nutzt ein Metaverse-Projekt hingegen eine Kryptowährung wie Ethereum, etc. dann handelt es sich um eine normale Kryptowährung und nicht um einen Metaverse-Coin. 

Das Interesse an Metaverse-Projekten und ihren Coins ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Investoren erfreuen sich generell an solchen Projekten, was auch der Grund dafür ist, dann inzwischen zahlreiche Metaverses auf dem Markt sind, oder sich in der Planung befinden. 

Die Top 10 Metaverse Coins in 2021

In diesem Abschnitt stellen wir Ihnen die beliebtesten und erfolgreichsten Metaverse Coins aus dem Jahre 2021 vor. Dabei handelt es sich sowohl um Projekte, die bereits live und auf dem Markt sind, als auch um geplante, aber vielversprechende Vorhaben. Diese sind in der Planung in der Regel bereits so weit, dass der Verkauf der entsprechenden Coins in naher Zukunft beginnen kann.

Coin 1: Decentraland (MANA)

mana

Decentraland ist eines der ersten Projekte mit dem Ziel, in der Virtual Reality ein Metaverse zu erstellen. Nutzer kaufen hier mit dem MANA Coin Landparzellen in der virtuellen Welt und können dieses Land frei nutzen. So kann man hier zum Beispiel Häuser oder Geschäfte bauen, das Land als Farmland nutzen, usw. Der Spieler kann dann ggf. MANA Coins zurückerhalten. zum Beispiel, indem er sein Haus vermietet oder durch den Eintritt in einen Club, den die Besucher bezahlen müssen, um Zutritt zu erlangen und zum Beispiel Musik zu hören. Decentraland nutzt hierfür die Ethereum Blockchain, mit seinem eigenen Coin. Obwohl es sich um ein älteres Projekt handelt, oder vielleicht gerade deswegen, gehört Decentraland mit seinem MANA Token zu den beliebtesten Metaverse Coins im Jahre 2021.

Coin 2: The Sandbox (SAND)

sand

Auch the Sandbox gehört zu den erfolgreichsten und beliebtesten Metaverse-Games im Jahre 2021. Das Projekt bietet den Spielern eine riesige virtuelle Spielwelt. Diese können die Mitglieder frei gestalten. Sie können Häuser und sogar ganze Städte bauen, Läden erschaffen oder sogar Landschaft wie Flüsse und Wälder erstellen. Für Dienstleistungen und Land wird mit dem SAND-Coin bezahlt. Ein eigener Coin für die virtuelle Welt. The Sandbox ist eine interessante Spielwelt für Spieler mit einer großen Kreativität, die es lieben, Dinge zu erschaffen. Auch für Investoren ist The Sandbox aufgrund des hohen Marktanteils interessant und es handelt sich hier auf jeden Fall um ein Top-Projekt im Jahre 2021 und darüber hinaus. 

Coin 3: Star Atlas (ATLAS)

atlas

Star Atlas ist ein futuristiches 3D Spiel, welches auf der Unreal-Engine basiert. Hier können Spieler kämpfen, handeln, Aufträge erfüllen, usw. Die Wirtschaft im Spiel besteht aus zwei Coins, die parallel zum Einsatz kommen. Anders als bei den ersten beiden Projekten weiter oben, handelt es sich hier nicht um eine Sandbox, sondern um ein komplettes Spiel mit vielen Möglichkeiten. Kein Wunder, dass bereits kurz nach dem Trailer und der Ankündigung Interessenten und Investoren gleichermaßen die Kanäle der sozialen Netzwerke gestürmt haben. Auch wenn sich das Projekt aktuell noch in der Entwicklung befindet, handelt es sich hier um eines der Top-Vorhaben im Jahre 2021 und um einen Coin, der auf jeden Fall ein Investment wert ist. 

Coin 4: Enjin (ENJ)

enj

Enjin ist ein Digital Assets Marktplatz. Das bedeutet, dass hier Menschen digitale Güter und Dinge erstellen und dann zum Verkauf anbieten. Dabei kann es sich um Musik, Fotos, Sketches, Bilder, Zeichnungen, etc. handeln. Alles, was man irgendwie digitalisieren und hochladen kann, wird hier angeboten. Bezahlt wird mit dem Enjin-Coin (ENJ). Ein digitaler Metaverse Coin, der auf der Ethereum Blockchain basiert. Enjin ist bereits seit geraumer Zeit auf dem Markt und gehört zu den bekanntesten Digital Asset Plattformen weltweit. Da ist es wenig überraschend, dass sich auch immer wieder Investoren für diese Plattform interessieren. Enjin gehört damit auch in 2021 wieder zu den Top-Anbietern unter den Metaverse-Coins.

Coin 5: Axie Infinity (AXS)

axs

Bei Axie Infinity handelt es sich um ein Spiel, das vergleichbar mit den japanischen Pokemon Spielen ist. Das Prinzip und die Idee hinter Axie Infinity sind ziemlich ähnlich, mit dem Unterschied, dass hier alles mit Kryptowährungen funktioniert. Um genau zu sein, mit dem AXS Coin. Spieler kaufen sich kleine, virtuelle Figuren, die Axies heißen. Diese Figuren werden dann trainiert und treten gegen andere Spieler im Kampf an. Je nach Kampf und Stufe gibt es für den Gewinner eine entsprechende Belohnung in AXS-Coins. Die Idee kommt an, denn Axies Infinity ist bereits seit längerer Zeit erfolgreich auf dem Markt. Daher ist es nicht überraschend, dass sich das Spiel auch dieses Jahr auf unserer Top-10 Liste der Metaverse Coins wiederfindet.

Coin 6: Somnium Space (CUBE)

cube

Somnium Space ist eine virtuelle Welt, wo der Spieler sich mit einem eigenen Avatar im Metaverse bewegt und verschiedene Aufgaben erledigt bzw. Dinge tun kann. Somnium Space gilt als einer der Vorreiter im Bereich des Metaverse und das Konzept wie auch die Idee wurde von mehreren anderen Projekten aufgegriffen und verbessert. Somnium Space ist sehr ausgereift und nach wie vor ein Begriff in der NFT- und Metaverse-Szene. Für Transaktionen und Zahlungen kommt der CUBE-Coin zum Einsatz. Definitiv einer der Top Metaverse Coins im Jahre 2021 und ein Top-Projekt sowohl für Investoren als auch für interessierte Spieler. 

Coin 7: Bloktopia (BLOK)

blok

Bei Bloktopia handelt es sich um ein ziemlich neues Projekt und um ein vollständiges Metaverse in der virtuellen Realität. Obwohl das Projekt noch recht neu ist, gehört es zu den Spitzenkandidaten in der Szene. Zahlreiche bekannte Investoren mit gutem Ruf haben bereits investiert und einige bekannte Exchanges, wie KuCoin planen ihr virtuelles Büro in Bloktopia zu eröffnen. Häuser, Immobilien, etc. können die Spieler in Blocktopia mit dem eigenen Blok Coin erwerben, der die treibende Kraft in der Wirtschaft von diesem Spiel ist. Es handelt sich nicht nur um eine interessante Welt, die sich zu erforschen lohnt, sondern auch um ein sehr vielversprechendes Projekt für Ihr Investment Vorhaben im Jahre 2021. Definitiv einer der Top-Metaverse-Coins. 

Coin 8: High Street (HIGH)

high

Bei High Street handelt es sich um ein sogenanntes Mixed Metaverse. Das bedeutet, dass Teile der Spielwelt im echten Leben existieren, während andere Teile der Welt nur im Spiel zu finden sind. Es handelt sich darüber hinaus um ein sogenanntes Play to Earn Konzept, wo die Spieler Highstreet spielen, um virtuelle Metaverse Tokens, den sogenannten HIGH Coin zu verdienen. Das Projekt und seine Idee kommen gut an. Auch deshalb, weil ich das Projekt von den anderen Projekten grundlegend unterscheidet. Daher ist Highstreet auf jeden Fall eines der Top-Vorhaben im Jahre 2021 und auf jeden Fall auch einer der Top Metaverse Coins, in die Sie im Jahre 2021 investieren können. 

Coin 9: Meta Hero (HERO)

hero

Meta Hero ist ein weiteres einzigartiges Projekt, für das sich ein Investment in Metaverse Coins lohnt. Die große Besonderheit bei diesem Projekt ist, dass Meta Hero eine eigens entwickelte Scanner-Technologie nutzt. So können Sie Gegenstände und Dinge aus dem echten Leben scannen und digitale NFTs verwandeln, die Sie dann in Meta Hero nutzen können. Es handelt sich um ein sehr beliebtes und einzigartiges Projekt mit einem aktiven Team und vielen vielversprechenden Ideen. Ideal für ein Investment in Metaverse Coins. Meta Hero nutzt außerdem einen eigenen Utility-Token, den Hero-Coin. Dieser kommt beim Handel mit NFTs zum Einsatz, aber auch, um Royalties oder die Kosten für die Scans zu begleichen. Sind Sie auf der Suche nach einem einzigartigen Metaverse Projekt, dann lohnt es sich definitiv, sich Meta Hero einmal genauer anzuschauen. 

Coin 10: RedFox (RFOX)

rfox

RedFox ist ein Metaverse, welches den Usern einen virtuellen Shopping-Space zur Verfügung stellen möchte. Hier können Sie zum Beispiel vom Restaurant bis zu Bekleidungsgeschäften alles finden, was es auch in der realen Welt an Läden gibt. Mit dem RFOX Coin können Sie auf der Plattform mit NFTs handeln und für diese bezahlen. Darüber hinaus können Sie RFOX Coins auch für eigene Dienstleistungen erhalten. Die Idee ist interessant und es bleibt abzuwarten, wie sich dieses Projekt in der Zukunft entwickeln wird. Dennoch ist RedFox ein interessantes Vorhaben für Investoren und definitiv ein Metaverse Coin, den Sie sich anschauen sollten, wenn Sie ein Investment planen.

Sind Kryptowährungen und Metaverse Coins in Deutschland legal?

deutschland-legal-metaverse

In Deutschland wie auch in vielen anderen Ländern ist die Rechtslage in Bezug auf Kryptowährungen im Vergleich zu solchen Ländern, die hier Vorreiter sind, in vielen Fällen noch ziemlich unklar. Es besteht nicht selten Uneinigkeit in Bezug auf das Thema und entsprechend ist es für viele Menschen nicht ersichtlich, welche Regelungen für Kryptowährungen und Altcoins etc. gelten. Auch die Frage, ob der Handel und das Investment mit diesen digitalen Währungen legal ist oder nicht, ist vielen nicht klar. Generell kann hier aber  Entwarnung gegeben werden: Es gibt zwar viele Unstimmigkeiten in Bezug auf Kryptowährung, aber der Handel wie auch das Investment sind legal. Dennoch gelten unter Umständen rechtliche Grundlagen und Bestimmungen, etwa für die Steuern oder für ICOs, und STOs, die es zu beachten gilt. Hier sollte man sich im Zweifel bei der BAFIN als zuständige Stelle oder bei dem Finanzamt informieren. Unter Umständen ist auch eine Beratung durch einen Fachanwalt möglich. Allein hat man es ansonsten sehr schwer, sich einen Überblick über die komplexe rechtliche Lage zu verschaffen. Krypto Vergleich kann Ihnen hier bei der Suche nach einem Experten behilflich sein. 

Grundsätzlich gilt in Deutschland: Der einfache Handel und Erwerb von Kryptowährungen wie und Metaverse Coins ist in Deutschland legal. Aus rechtlicher Sicht müssen Sie hier – vielleicht abgesehen von einer eventuellen Versteuerung – nichts weiter beachten. Das bedeutet aber nicht, dass man sich hier nicht  im Vorfeld informieren sollte. Dennoch sollte man sich gründlich informieren und auch über Neuigkeiten auf dem Laufenden halten. Für professionelles Trading bietet sich zudem eine Rechtsberatung durch einen Fachmann an. Als Kryptoagentur mit Sitz in München und Berlin verfügt Krypto Vergleich über ein eigenes Netzwerk aus professionellen nationalen und internationalen Rechtsexperten der Krypto Szene und kann Sie darüber hinaus ausführlich beraten. Auf Wunsch sind wir Ihnen gerne bei der Vermittlung von Kontakten behilflich oder beraten Sie in Bezug auf Kryptowährungen im Allgemeinen, dem Handel mit Krypto- und Metaverse Coins oder in Bezug auf einen eigenen ICO gerne. Setzen Sie sich in diesem Fall einfach unverbindlich mit den Experten unserer Agentur in Verbindung.

Fazit und Zusammenfassung

EIGENEN ALTCOIN ERSTELLEN: FAZIT UND ZUSAMMENFASSUNG

Damit kommen wir mit unserem Artikel zum Thema Top Metaverse Coins in 2021 zum Ende. Sie haben in diesem Artikel nicht nur kennengelernt, was eine Kryptowährung ist, sondern auch erfahren, wie Sie eine Kryptowährung erstellen und welche Möglichkeiten es dafür gibt. Außerdem haben wir Ihnen anhand von fünf Tricks gezeigt, wie Sie die Erfolgsaussichten von Ihrem Projekt verbessern können und auf welche Dinge es bei der Erstellung von einer eigenen Kryptowährung ankommt. Die wichtigste Entscheidung, der gegenüberstehen, ist die zwischen einer eigenen Blockchain oder der Nutzung einer existierenden Blockchain, wie die von Ethereum. 

Sollten Sie noch Fragen zu dem Thema haben oder eine umfassende Beratung benötigen, dann steht Ihnen Krypto Vergleich als professionelle Agentur mit Sitz in Berlin und München hierfür gern zur Verfügung. Unsere erfahrenen Mitarbeiter haben bereits diverse Projekte und ICOs zur Gründung einer Kryptowährung bzw. eines Tokens begleitet und sind Ihnen gern bei diesem aufwendigen Verfahren behilflich. Setzen Sie sich einfach unverbindlich mit uns in Verbindung. 

Testsieger für den Handel mit Kryptowährungen

ANBIETER

VORTEILE

BEWERTUNG

WEBSEITE

Krypto-Investitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany GmbH bereitgestellt. Ihr Kapital ist im Risiko.
BEWERTUNGEN: 946
  • Bester Krypto Anbieter 2022
  • Niedrige Kosten & Gebühren
  • Kostenlose Anmeldung
Zum Bericht
BEWERTUNGEN: 735
  • Amerikanische Exchange
  • Professionelles Trading
  • Intuitive Bedienung
Zum Bericht
BEWERTUNGEN: 581
  • Umfassendes Krypto Angebot
  • Untuitives Online Trading
  • Niedrige Depotgebühren
Zum Bericht
BEWERTUNGEN: 341
  • Grоße Auswahl an Coins
  • Faire Gebühren
  • Solider Support
Zum Bericht

Bewerten Sie unseren Artikel

Teilen:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert