IEO erstellen

IEO erstellen:
7 Schritte zur Erstellung eines IEO (Initial Exchange Offering)

IEO erstellen

Kryptowährungen erfreuen sich einer großen Beliebtheit. Das gilt auch für die Initial Coin Offerings, kurz oftmals einfach nur als ICO bezeichnet. Sie sind vergleichbar mit dem Börsengang eines neuen Tokens. ICOs genießen jedoch inzwischen einen relativ schlechten Ruf. Aufgrund von Vorfällen mit Betrug und kriminellen Machenschaften gelten sie als unsicher und gefahrenbehaftet. Genau an dieser Stelle soll der IEO ansetzen. Über einen Exchange abgewickelt gilt er als deutlich sicherer und befindet sich seitdem auf dem Vormarsch. Was ein IEO genau ist und wie Sie Ihr eigenes Initial Exchange Offering starten können, dass erfahren Sie in diesem Artikel.

Das Wichtigste in Kürze

  • Kryptowährungen sind nach wie vor im Trend und ein beliebtes Investment.
  • ICOs sind in der letzten Zeit häufig, u.a. wegen Betrugsvorwürfen in die Kritik geraten.
  • Als Alternative für den ICO hat sich das Initial Exchange Offering durchgesetzt.
  • Wie bei einem ICO handelt es sich auch bei einem IEO um den Börsengang.
  • Ein IEO gleicht in seinem Ablauf dem ICO, wird jedoch über den Exchange geführt.

Definition – Initial Exchange Offering

Besonderheiten: ICO, welches über einen Exchange abgewickelt wird
Zielgruppe: Kryptoszene / Innovative Projekte für neue Coins
Land: Weltweit

Was ist ein Initial Exchange Offering?

Was ist ein Initial Exchange Offering

IEO steht für Initial Exchange Offering. Dieser ist vergleichbar mit einem Börsengang in der Kryptoszene und außerdem ähnlich zu einem ICO oder Initial Coin Offering. Ziel ist es, für ein neues Projekt oder einen neuen Token die notwendige Finanzierung zu erhalten. Anders als bei einem ICO, der unabhängig organisiert wird, wird bei einem IEO – wie der Name schon sagt – ein Krypto-Exchange involviert. Das Projekt-Team wendet sich mit seiner Idee an einen (oder mehrere) Krypto-Exchanges. Der Exchange – sofern ihm das Projekt zusagt und vertrauenswürdig wirkt – hilft dann dabei, den IEO auszuführen. Im Vergleich zu einem ICO hat dieses Vorgehen mehrere Vorteile. Besonders wichtig ist dabei, dass hier das Projekt direkt von einem Exchange unterstützt wird. Bevor der Exchange seine Unterstützung für ein solches Projekt zusagt, wird das Projekt genau überprüft. Es muss eine Vielzahl an Kriterien erfüllen und auch für die Kunden des Exchange von Interesse sein.

Im Vergleich zu einem klassischen ICO ist ein IEO daher um ein Vielfaches sicherer. Grund dafür ist, dass ein Exchange in der Regel sehr darauf bedacht ist, seine Kunden zu behalten und darüber hinaus strenge Richtlinien durchsetzt. Für das Projekt hat ein IEO den Vorteil, dass das Team nicht auf das Vertrauen des Exchanges setzen kann sondern auch gleich über einen Kreis an Kunden und damit potenziellen Investoren verfügt. Da hier die Betrugsrate deutlich geringer und die Sicherheit um ein Vielfaches höher ist, sind IEOs zudem beliebter als IEOs.

Wie kann ich ein eigenes IEO erstellen?

Da Sie einen IEO nicht wie ein ICO selbstständig planen und abwickeln sondern einen Exchange mit einbeziehen müssen, gibt es bei dem IEO Launch einige Dinge zu beachten. In diesem Abschnitt zeigen wir Ihnen, worauf es bei dem Erstellen von einem IEO ankommt und worauf Sie dabei achten sollten.

1. Konzept und Projektplanung

Der erste und wichtigste Schritt bei der Durchführung von einem IEO ist die Planung und die Erstellung eines funktionierenden und glaubwürdigen Konzepts. Dies ist wichtig, da diese Information am Ende in das Whitepaper und den Businessplan aufgenommen werden muss. Sie müssen zudem bedenken, dass Sie einen IEO nicht allein durchführen sondern diesen über einen Exchange abwickeln. Das bedeutet, dass Sie im Vorfeld den Exchange davon überzeugen müssen, Ihr Projekt zu unterstützen. Sie müssen ihm zeigen, dass Ihre Idee gut durchdacht ist und Aussichten darauf hat, zu funktionieren.

2. Business Plan und Whitepaper sind extrem wichtig

Business Plan und Whitepaper sind extrem wichtig

Anders als bei einem ICO sind Sie bei einem IEO auf die Unterstützung von einem Exchange angewiesen. Der Exchange kenn Ihr Projekt nicht und ist daher auf viele und fundierte Informationen angewiesen. Darüber hinaus haben die Exchanges eine Zahl an eigenen Kriterien und Voraussetzungen, die ein Projekt erfüllen muss. Schließlich steht bei der Unterstützung von einem Projekt für den Exchange viel auf dem Spiel. Das Vertrauen seiner Kunden und der Ruf. Um sich abzusichern und um einen guten Eindruck von dem Projekt zu erhalten, sind daher ein solider Businessplan und ein gutes Whitepaper extrem wichtig. Es dient der ersten Einschätzung des Projektes und zeigt außerdem, dass es sich um ein gut geplantes und organisiertes Projekt und nicht um einen Betrug oder einfach nur eine wilde Idee handelt.

3. Der rechtliche bzw. legale Aspekt

Im Vergleich zu einem ICO, bei dem es lediglich darum gilt, einige gesetzliche bzw. rechtliche Bestimmungen des jeweiligen Landes zu erfüllen, in dem das Projekt durchgeführt wird, sieht das bei einem IEO anders aus. Die meisten Exchanges haben eigene Voraussetzungen und auch rechtliche Bestimmungen, die Sie erfüllen müssen, damit das Projekt durch den Anbieter unterstützt wird. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie sich in diesem Zusammenhang ausführlich mit dem Exchange unterhalten und auch frühzeitig dafür Sorge tragen, dass Sie sich mit einem Anwalt in Verbindung setzen oder einen Rechtsberater in Ihrem Team haben. Nur so können Sie die rechtlichen Anforderungen erfüllen und haben eine Chance, dass Ihr IEO von einem Exchange auch anerkannt bzw. akzeptiert werden.

4. Planung und Geschwindigkeit

Planung und Geschwindigkeit

Ein IEO erfordert noch mehr als ein ICO eine gründliche Planung und Vorbereitung. Sie müssen hier nicht nur eine potenzielle Zielgruppe und Investoren von Ihrem Projekt überzeugen sondern vor allem zunächst einmal den Exchange. Der Exchange erhält vermutlich mehrere Anträge und riskiert mit der Unterstützung von einem IEO außerdem seinen Ruf und das Vertrauen seiner Kunden. Sie sollten also ein IEO gründlich planen und vorbereiten und sich zudem auf viele Fragen und Nachweise durch den gewünschten Exchange vorbereiten. Anders als bei einem ICO sind Sie zwingend auf die Unterstützung von einem Exchange angewiesen und müssen daher nach seinen Regeln spielen.

5. Die Wahl des Exchanges

Bei einem Initial Exchange Offering handelt es sich um einen ICO, welcher durch einen Exchange durchgeführt wird. Es ist also klar, dass Sie für die Durchführung von einem IEO einen Exchange benötigen. Die Wahl eines oder mehrerer passender Anbieter ist daher für die Durchführung eines solchen Projektes besonders wichtig. Hier haben Sie eine große Auswahl an verschiedenen Exchanges. Alle mit eigenen Kunden und Zielgruppen. Sie müssen vor einer Entscheidung also gründlich nachforschen und recherchieren um in Erfahrung zu bringen welcher bzw. welche Exchanges für Ihr Vorhaben in Frage kommen. Darüber hinaus gilt es zu schauen, welche Voraussetzungen und Anforderungen der jeweilige Exchange stellt. Auch hier gibt es nämlich mitunter große Unterschiede. Nur eine gute Kombination aus Exchange und IEO kann zu einem erfolgreichen Projekt führen.

6. Marketing und PR durch Sie

Marketing und PR durch Sie

Entscheiden Sie sich dazu ein IEO durchzuführen, dann mag es Ihnen vielleicht in den Sinn kommen, dass Marketing und PR nicht eine große Bedeutung zukommt, da sich der Exchange normalerweise um diese Dinge kümmert. Obwohl es richtig ist, dass sich der Exchange um das Marketing kümmert, müssen Sie sich auch selbst mit dem Thema befassen. Eine laufende Kampagne für Ihr Projekt sowie eine Präsenz in den sozialen Medien sollten mindestens vorhanden sein. Außerdem sollten Sie bereits über eine Community und etwas Publicity auf Ihrer Projektwebseite verfügen. Eine Marketingkampagne zusammen mit einer bereits vorhandenen Community spricht für Ihr Projekt und zeugt bereits von einem vorhandenen Interesse.

7. Marketing durch den Exchange

Einer der großen Vorteile von einem IEO ist es, dass Sie der Exchange in vielen Punkten unterstützt. Einer dieser Punkte ist unter anderem das Marketing. Hier unterstützt Sie der Exchange umfangreich, etwa durch Werbung und Promotions auf seiner Website bzw. in den Kanälen seiner sozialen Netzwerke. Dies ist besonders wichtig, da der Exchange im Normalfall bereits über sehr viele Kunden verfügt. Diese sind nicht nur alle potenzielle Anleger sondern viele folgen zudem einem oder mehreren Channeln des Exchanges. Damit haben Sie über den Exchange eine viel größere Marketing Reichweite als wie es bei einem klassischen ICO der Fall ist, bei dem Sie alles selber machen müssen.

Die top 8 Krypto Exchanges für Ihr IEO im Überblick

Name

Bewertung

Land

Beschreibung

Link

Binance
China Der Binance Exchange gehört auch in Deutschland zu den größeren und bekannteren Exchanges. Auch hier wurden bereits erfolgreich IEOs durchgeführt.
Probit
Korea Einer der Spitzenreiter unter den Exchanges mit den meisten erfolgreich durchgeführten IEOs.
KuCoin
Singapore Bekannter Exchange mit eigenem Coin.
Bittrex
USA Bekannter Exchange der bereits diverse Projekte erfolgreich durchgeführt hat.
LATOKEN
Singapore Ein weniger bekannter Anbieter, der jedoch bereits mehrere IEOs erfolgreich begleitet hat.
exMarket
British Virgin Islands Ebenfalls ein weniger bekannter, sehr professioneller Anbieter, der bereits erfolgreich IEOs unterstützt hat.
BW.com
Australia Kleiner Exchange mit einer treuen und interessanten Kundenbasis. BW.com hat bereits einige IEOs erfolgreich unterstützt.
Coineal
China / South Korea Coineal ist ein in Deutschland weniger bekannter aber sehr interessanter Anbieter mit vielen Möglichkeiten für Ihr IEO.

IEO Launch – Vor- und Nachteile

Um Ihnen den IEO genauer vorzustellen und um Ihnen zu zeigen, was Sie dabei erwartet, stellen wir Ihnen in diesem Abschnitt die wichtigsten Vor- und Nachteile eines Initial Exchange Offerings (IEO) und des Launches vor.

Die Vorteile

Die wichtigsten Vorteile, auf die Sie sich bei einem IEO freuen können, sind:

  • Höhere Sicherheit als ein ICO
  • Vertrauen und Rückendeckung durch den Exchange
  • IEOs profitieren von den Kunden des Exchanges
  • IEOs profitieren von Hilfen und Marketing durch den Exchange
  • IEOs genießen einen guten Ruf und gelten als Sicher
  • IEOs sind das ICO der Zukunft

Die Nachteile

Natürlich gibt es auch bei einem IEO nicht nur Vorteile sondern auch einige Nachteile. Diese stellen wir Ihnen hier vor. Die wichtigsten Nachteile sind:

  • Mehr Aufwand und Arbeit als bei einem ICO
  • IEOs müssen die Anforderungen und Voraussetzungen des Exchanges erfüllen
  • IEOs sind im Vergleich zu einem ICO teurer

IEO Launch – Vor- und Nachteile im Überblick

Vorteile

Nachteile

  • Höhere Sicherheit
  • Mehr Aufwand als bei einem ICO
  • Vertrauen des Exchanges
  • IEOs müssen Anforderungen des Exchanges erfüllen
  • Profit durch Kunden des Exchanges
  • IEOs sind im Vergleich zu ICOs teurer.
  • IEOs genießen einen guten Ruf
  • IEOs erhalten Unterstützung
  • IEOs sind das ICO der Zukunft
  • IEO Alternativen

    IEO Alternativen

    Sagt Ihnen das IEO für Ihr Projekt nicht zu, dann bleibt Ihnen als Alternative noch das klassische Initial Coin Offering. Bei diesem sind Sie nicht auf einen Exchange angewiesen und müssen daher weder die Voraussetzungen des Anbieters erfüllen noch Kosten für die Beteiligung tragen. Dafür nehmen Sie beim ICO jedoch einen schlechten Ruf in Kauf. ICOs gelten generell als Anfällig für Betrug und erfahren daher inzwischen immer weniger Unterstützung. Dennoch gibt es nach wie vor eine Vielzahl an ICOs, die jedes Jahr, auch in Deutschland, durchgeführt werden. Viele davon mit Erfolg. Ob ICO oder IEO Launch, dass ist eine wichtige Entscheidung, die Sie jedoch für sich selbst nach reiflicher Überlegung treffen müssen.

    IEO Start – Fazit und Zusammenfassung

    Damit sind wir mit unserem Artikel über den IEO Launch am Ende. Sie wissen nun, was ein IEO ist und welche Voraussetzungen Sie für den IEO Launch erfüllen müssen. Im Vergleich zu einem ICO kommen hier vor allem Voraussetzungen und Verpflichtungen durch den Exchange hinzu. Außerdem müssen Sie Teile des Gewinns an den Anbieter abgeben. Dafür erhalten Sie auf der anderen Seite Unterstützung des Exchanges, etwa im Marketing. Außerdem erhalten Sie eine voll funktionsfähige Kundenbasis und Marketing Ressourcen, etc. Generell gelten IEOs als sicherer und genießen das größere Vertrauen. Insbesondere da es mit ICOs in der Vergangenheit oft zu Problemen gekommen ist.

    Wir helfen Ihnen bei der Entwicklung eines erfolgreichen ICO-STO

    Top 5 IEOs aus dem Jahre 2019 – Ein Überblick

    Projekt Name

    Exchange

    Token

    Erzielter Gewinn

    BitTorrent Binance BTT 7,2 Millionen USD
    VeriBlock Bittrex VBK 7,0 Millionen USD
    Ocean Protocol Bittrex OCEAN 6,0 Millionen USD
    Fetch.AI Binance FET 6,0 Millionen USD
    Matic Binance MATIC 6,0 Millionen
    Weiterführende Links

    Weiterführende Links

    Testsieger für den Kauf von Bitcoin & Co.

    Anbieter
    Bewertung
    Beschreibung
    Webseite
    Marktführer für Krypto Trading, riesiges Angebot, Deutsch
    Bekannter Bitcoin Trading Anbieter, Deutsche Website
    Großes Angebot an Altcoins & ICOs
    Bewerten Sie unseren Artikel
    Bewertung
    4.5 basierend auf 3 Bewertungen
    Social Share

    Keine Kommentare

    Leave a comment