Ethereum Prognose:
Wie könnte sich der Ethereum Kurs bis zum Jahr 2025 entwickeln

Der Handel mit Kryptowährungen erfreut sich einer großen Beliebtheit. Obwohl der noch vor einigen Jahren herrschende Hype inzwischen nachgelassen hat, kaufen immer noch viele Investoren und User Ethereum. Die Gründe sind vielfältig. Für einige handelt es sich bei Ethereum um eine Geldanlage, für andere um ein Investment. Wieder andere Menschen nutzen den Coin als ein alternatives Zahlungsmittel im Internet. Interessant ist aber auch wie sich der Kurs entwickelt. Genau darum geht es in diesem Artikel. Wir beschäftigen uns mit der Prognose von Ethereum und schauen uns die Kursentwicklung bis zum Jahre 2025 einmal genauer an.

Währung

Bewertung

Beschreibung

Webseite

Ethereum
Größter Bitcoin Konkurrent der Welt Jetzt Handeln

TESTSIEGER FÜR DEN KAUF VON ETHEREUM

Anbieter

Bewertung

Eigenschaften

Webseite

Krypto-Assets sind hochvolatile, unregulierte Investmentprodukte. Kein EU-Investorenschutz bei eToro.
BEWERTUNG: 9.8
  • Bester Krypto Anbieter 2020
  • Niedrige Kosten & Gebühren
  • Kostenlose Anmeldung
Mehr Informationen
BEWERTUNG: 8.1
  • Bekannter Krypto Anbieter
  • Professionelle Plattform
  • Intuitive Bedienung
Mehr Informationen
BEWERTUNG: 7.3
  • Umfassendes Krypto Angebot
  • Untuitives Online Trading
  • Niedrige Depotgebühren
Mehr Informationen

Das Wichtigste in Kürze

Kryptowährung ist im Trend

Kryptowährung bietet viele interessante Investitionsmöglichkeiten

Ethereum ist der größte Bitcoin Konkurrenz

Ethereum und der ERC Token sind Grundlage für die meisten Coins

Ethereum ist günstiger als der Bitcoin

Ethereum wird von Softwaregrößen wie Google unterstützt

Was ist Kryptowährung?

Was-ist-Kryptowährung-1

Ethereum ist eine sogenannte Kryptowährung. Die Kryptowährung ist eine besondere Form von virtuellem Geld. Kryptowährungen wie der Ethereum, Bitcoin und die anderen Token sind virtuell und existieren ausschließlich im Internet. Bei einigen Online-Händlern ist es jedoch möglich mit Kryptowährungen zu bezahlen, sofern die Händler das unterstützen. Außerdem sind Tausch und Handel zwischen den Usern untereinander möglich. Darüber hinaus sind Kryptowährungen wie etwa Ethereum für Investoren interessant. Es handelt sich hier um eine neuartige und innovative Geldanlage, die sehr vielversprechend und erfolgreich sein kann. Auch aus diesem Grund gibt es so viele Menschen, die den Schritt eines Investments in Kryptowährungen wagen.

Was ist Ethereum?

Ethereum in 2019

Ethereum ist ein Kryptoprojekt. Es ist nach dem Bitcoin das älteste und bekannteste Projekt. Darüber hinaus wird Ethereum von verschiedenen Softwaregrößen, darunter etwa Google, unterstützt. Wie der Bitcoin nutzt auch Ethereum die Blockchain Technologie. Unterschiede gibt es jedoch bei dem Coin. Hier nutzt Ethereum den sogenannten ERC20 Token. Er ist einer der am weitesten verbreiteten Tokens in der Kryptoszene und die Grundlage für fast alle Altcoins.

Ethereum hat sich in den letzten Jahren deutlich entwickelt und im Vergleich zum Bitcoin und dessen Blockchain diverse Vorteile erreichen können. So sind insbesondere die Transaktionen günstiger und schneller als dies mit der Bitcoin Blockchain der Fall ist. Mit einem Kurs von ca. 200 Euro ist Ethereum außerdem um ein Vielfaches günstiger als Bitcoin. Übrigens: Bei Ethereum handelt es sich um die Plattform bzw. um das Projekt. Der Coin, also die eigentliche Kryptowährung, die von Ethereum ausgegeben wird, ist der Ether und nicht Ethereum.

Warum ist Ethereum interessant?

Ethereum ist nach dem Bitcoin eine der größten, bekanntesten und prestigeträchtigsten Kryptowährungen der Welt. Hinzu kommt außerdem dass Ethereum als Technologie die Grundlage für die meisten Kryptowährungen darstellt. Smart Contracts etwa sind ein Punkt, der komplett über den ERC20 Token von Ethereum abgewickelt wird. Hinzu kommt, dass sich das Projekt in den letzten Jahren extrem positiv entwickelt hat und darüber hinaus auf die Unterstützung von vielen großen Software Riesen, wie Google zählen kann.

Trotz all dieser Vorteile ist der Preis von Ether deutlich günstiger als etwa der Bitcoin. Damit ist der Token auch für Anleger mit weniger Kapital interessant. Hinzu kommt das sich unter Umständen auch Investments für eine kürzere Zeit anbieten. Die meisten Altcoins eignen sich hingegen vor allem für Investments über einen langen Zeitraum, da sich die Kurse nur sehr langsam entwickeln.

 

Wann wird Ethereum benötigt?

Ethereum ist eine interessante Option für den Handel, wann immer Sie auf der Suche nach einer vielversprechenden und günstigen Alternative zum Bitcoin sind. Ethereum ist weit verbreitet, genießt einen guten Ruf und verfügt darüber hinaus über eine ganze Menge Prestige. Das macht die Kryptowährung zu dem wohl interessantesten Altcoin auf dem Markt.

Ethereum Prognose: Die Kursentwicklung bis 2025

economy-2245121__340

Für jeden Neueinsteiger bzw. vor jeder Investition stellt sich eine besondere Frage: Wie sieht es mit den Prognosen zur Kursentwicklung aus? Das gilt insbesondere im Bereich der Kryptowährungen, die für häufige und oftmals drastische Kursschwankungen bekannt sind. Wie sieht es also mit dem Risiko bei Ethereum aus? Das zeigen wir Ihnen in diesem Abschnitt und gehen dabei nicht nur auf die Meinung unserer eigenen Experten ein sondern zeigen Ihnen auch, was andere Webseiten und Fachleute zu dem Thema denken.

Die Meinung von Krypto Vergleich

Ethereum hat in den letzten Monaten drastische Kursschwankungen erlebt. Von anfangs rund 800 USD ist der Kurs auf gerade einmal 100 USD abgestürzt. Das mag vor allem für Neueinsteiger in der Szene bedrohlich wirken. Aber: Kryptowährungen sind bekannt für häufige und oft drastische Kursschwankungen. Das gilt vor allem für größere Coins wie Bitcoin, Ethereum und Co. Nur die wenigsten Projekte sind von dieser Bedrohung befreit. Hinzu kommt, dass nicht selten auf den Absturz des Kurses eine Erhöhung folgt und der Kurs am Ende höher liegt als noch vor dem Absturz.

Das Unternehmen ist sich der Probleme bewusst und hat bereits vor einiger Zeit aktiv damit begonnen, eine Roadmap umzusetzen um die wichtigsten Probleme und Schwächen zu lösen. Mit dem Kurs geht es aktuell – wenn auch langsam – wieder aufwärts.

Das sagen andere Experten über die Ethereum Prognose

Sie wissen nun, wie unsere Einschätzung zu Ethereum und dessen Kursentwicklung ist. Nun möchten wir Ihnen jedoch außerdem zeigen was andere Experten zu dem Thema sagen und wie sie die Ethereum Prognosen einschätzen. Auf diese Weise erhalten Sie ein Gesamtbild über die Lage, über die Möglichkeiten sowie über eventuelle Chancen.

Blockchain Hero ist einer der bekannten Experten und Internetportale für Kryptowährungen. Auch hier hat man sich mit dem Thema Ethereum und dem Kurs beschäftigt. Dabei gehen die Experten sowohl auf den Hype als auch auf den nachfolgenden Crash ein. Auch hier ist man sich jedoch einig, dass das Problem der Plattform von den Entwicklern erkannt wurde und das bereits an ihm gearbeitet wird. Die größten Probleme sind die Skalierung sowie die Tatsache, dass das Netzwerk für die Pläne der Entwickler zu langsam ist. Hier wird derzeit Abhilfe geschaffen. Es gibt bereits eine konkrete Roadmap zu den Plänen und diese gehen gut und vielversprechend voran.

Auch Tradingbeasts.com ist Experte für Kryptowährungen und Blockchain Technologie. Wie viele Webseiten im Netz hat sich auch dieses Portal mit der Frage nach der Prognose für Ethereum in den kommenden Jahren beschäftigt. Der Grund dafür ist dass es sich hier um einen der größten und bekanntesten Coins der Welt handelt.

Das Ergebnis dürfte wenig überraschend sein und deckt sich mit der Meinung von anderen Experten. Auch bei Tradingbeasts ist man sich einig darüber, dass Ethereum Probleme hat, diese erkannt hat und bereits aktiv und auf hochtouren an diesen arbeitet. Es gibt klare Ziele, eine Roadmap und riesige Unterstützung. So ist es nicht überraschend, dass sich auch hier die Experten einig darin sind, dass der Ethereum Kurs sich in den kommenden Monaten und Jahren bis 2025 deutlich verbessern und wieder nach oben entwickeln könnte.

Banking on Bitcoin ist eine Plattform die Kurse von Kryptowährungen überwacht und darüber hinaus ständig aktualisierte Prognosen herausgibt. Schauen Sie sich die Entwicklungen der Kurse auf dieser Webseite an, dann sehen Sie schnell das laut Banking on Bitcoin bereits weit vor 2025 die 1000 Euro Marke erreicht werden könnte. Später könnte es dann sogar zu Spitzenwerten wie 8000 Euro und mehr kommen. Ob solche sehr optimistischen Berechnungen tatsächlich korrekt sind oder nicht, spielt dabei keine Rolle. Was wichtig ist, ist dass auch Banking on Bitcoin überzeugt davon ist, dass sich die Kurse nach oben entwickeln, dass es eine gute Prognose gibt. Die automatisierten Berechnungen machen dies deutlich und zeigen dass auch entsprechende Software hier mit Experten einer Meinung ist.

Das Ergebnis dürfte wenig überraschend sei

VOR-UND-NACHTEILE.pixabay-2

Ethereum bzw. Ether ist der wohl größte Konkurrenz zum Marktführer Bitcoin. Es gilt als erfolgreich, ist jedoch vor allem in den letzten Monaten von drastischen Kursschwankungen betroffen gewesen. Dennoch: Es handelt sich nach wie vor um eine sehr erfolgreiche und beliebte Kryptowährung. In diesem Abschnitt befassen wir uns mit den Vor- und Nachteilen von Ether und gehen auf die wichtigsten Punkte kurz etwas genauer ein.

Unsere Empfehlung für Kryptowährungen

Anbieter

Bewertung

Eigenschaften

Webseite

Krypto-Assets sind hochvolatile, unregulierte Investmentprodukte. Kein EU-Investorenschutz bei eToro.
BEWERTUNG: 9.8
  • Bester Krypto Anbieter 2020
  • Niedrige Kosten & Gebühren
  • Kostenlose Anmeldung
Mehr Informationen
BEWERTUNG: 8.1
  • Bekannter Krypto Anbieter
  • Professionelle Plattform
  • Intuitive Bedienung
Mehr Informationen
BEWERTUNG: 7.3
  • Umfassendes Krypto Angebot
  • Untuitives Online Trading
  • Niedrige Depotgebühren
Mehr Informationen

Die Vorteile

Die wichtigsten Vorteile von Ethereum bzw. Ether sind:

Große Beliebtheit und Interesse

ERC Token ist in der Szene weit verbreitet

Innovative Technologie vergleichbar mit Bitcoin

Unterstützung von Konzernen und Software Riesen

Nummer 1 für Smart Contracts

Die Nachteile

Nachdem Sie nun über die Vorteile bescheid wissen, möchten wir Sie auch mit den wichtigsten Nachteilen von Ripple vertraut machen. Diese sind:

Schnelle und drastische Kursschwankungen möglich

In letzter Zeit auf einem Abwärtstrend

Unsichere Zukunftsprognosen

Der Ripple Coin – die wichtigsten Vor- und Nachteile auf einen Blick

Vorteile

Nachteile

  • Große Beliebtheit und hohes Interesse
  • Schnelle und drastische Kursschwankungen möglich
  • ERC Token ist in der Szene weit verbreitet
  • In letzter Zeit auf einem Abwärtstrend
  • Innovative Technologie vergleichbar mit Bitcoin
  • Unsichere Zukunftsprognosen
  • Günstig in der Anschaffung
  • Unterstützung von bekannten Konzernen und Software Riesen
  • Nummer 1 für Smart Contracts
  • Anwendungsbereiche für Ethereum

    ethereum-3660218__340

    Das Ethereum Projekt ist bekannt für seinen ERC-Token. Dieser Coin bildet nicht nur die Grundlage für die meisten Altcoins und ICO Projekte auf dem Markt sondern steht auch insbesondere für die Nutzung mit Smart Contracts. Diese intelligenten Verträge sind eine beliebte Funktion, die die Interaktion zwischen Händler und Kunde direkt auf der Blockchain ermöglicht. Eine Funktion, die der Bitcoin mit seiner Blockchain aktuell (zumindest noch) nicht bieten kann.

    Darüber hinaus ist Ethereum aber auch für Investoren interessant. Obwohl der Kurs in der letzten Zeit eher einem Negativtrend ausgesetzt war, so handelt es sich doch um ein sehr innovatives, bekanntes und modernes Projekt mit viel Prestige und öffentlicher Unterstützung durch diverse Konzerne und Software Riesen wie Google.

    Alternativen zu Ethereum

    Kryptowährungen gibt es in großer Anzahl und in zahlreichen verschieden Variaten. Als Investor bedeutet das für Sie, dass Sie eine große Auswahl haben. Sagt Ihnen Ethereum bzw. Ether als Kryptowährung für ein Investment – aus welchen Gründen auch immer – nicht zu, dann bedeutet das nicht, dass der Kryptomarkt für Sie nicht in Frage kommt oder das Sie in den teuren Bitcoin oder in Ethereum investieren müssen. In der untenstehenden Tabelle haben wir für Sie einige bekannte wie interessante Alternativen zum Ethereum für Sie zusammengefasst.

    Ethereum Alternativen im Überblick

    Anbieter

    Bewertung

    Beschreibung

    Webseite

    Bitcoin
    Marktführer Jetzt handeln
    Bitcoin Cash
    Relativ neuer Bitcoin Fork Jetzt handeln
    Ripple
    Günstiger Altcoin mit großem Erfolg Jetzt handeln
    Litecoin
    Beliebter Altcoin aus dem Jahre 2011 Jetzt handeln
    Dash
    Beliebter Altcoin zu einem fairen Preis Jetzt handeln

    Wichtige Eigenschaften von Ethereum

    In diesem Abschnitt möchten wir Sie mit einigen der wichtigsten Eigenschaften des Ethers vertraut machen.

    • Günstiger als der Bitcoin 
    • Ethereum nutzt dieselbe Technologie wie Bitcoin (Blockchain) 
    • Neue, innovative Technologie
    • Große Beliebt- und Bekanntheit 
    • Grundlage für Smart Contracts und viele Altcoins 
    • Unterstützung durch prominente Konzerne aus der IT Branche

    Wichtige Fragen rund um, Kryptowährungen und Ethereum

    In diesem Abschnitt beantworten Ihnen die Experten von Krypto Vergleich einige der wichtigsten und am häufigsten gestellten Fragen rund um den Ether Coin. Auf diesem Wege lassen sich vielleicht schon die ein oder anderen Fragen bzw. Unklarheiten aus der Welt schaffen.

    Ist Ethereum seriös?

    Ja. Ethereum wird nicht nur von großen IT Konzernen wie Google unterstützt sondern ist bereits seit vielen Jahren auch der größte Konkurrent zum Bitcoin. Neben dem Marktführer gehört Ethereum wohl zu den bekanntesten und prestigeträchtigsten Kryptowährungen auf dem Markt. Es handelt sich um ein seriöses, erfolgreiches und erfahrenes Projekt, welches neben dem Bitcoin eines der Projekte ist, welches mit einer Kryptowährung weltweit am längsten auf dem Markt ist.

    Ist der Handel mit Ethereum sicher?

    Ja. Ethereum ist eine bekannte und etablierte Kryptowährung. Der Ether Coin ist günstiger als der Bitcoin aber besitzt viel Prestige und die Prognosen der Experten sehen durchaus positiv aus.

    Ist der Handel mit Ethereum und Kryptowährungen in Deutschland legal?

    Ja. Kryptowährungen sind in Deutschland legal. Für einige Arten, wie den Security Token müssen jedoch besondere Anforderungen erfüllt und eine Genehmigung eingeholt werden. Dennoch spricht in Deutschland nichts gegen den Handel mit dem Bitcoin oder anderen Tokens.

    Muss ich auf meine Gewinne in Kryptowährung Steuern zahlen?

    Diese Frage lässt sich leider nicht pauschal beantworten. Normalerweise müssen Sie auch Gewinne in Kryptowährungen wie dem Bitcoin versteuern. Hier gibt es jedoch wiederum einige Ausnahmen, vor allem im Bezug auf die Dauer, die zwischen dem Zahlungseingang bzw. dem Gewinn und der Auszahlung vergeht. Wir raten Ihnen dringend dazu, sich professionell von einem entsprechenden Fachanwalt beraten zu lassen. Krypto Vergleich verfügt über ein umfangreiches Netzwerk an nationalen und internationalen Anwälten, die sich auf Kryptowährungen spezialisiert haben. Setzen Sie sich bei Bedarf einfach mit uns in Verbindung. Wir beraten Sie gern!

    pexels-photo

    Fazit

    Damit beenden wir unseren Bericht über die Prognose zur Kursentwicklung des ETH Tokens von Ethereum. Sie wissen nun was sich hinter Kryptowährungen verbirgt, was der Ether Coin ist und haben darüber hinaus einen Einblick darin erhalten, wie sich laut diverser Experten der Kurs von Ethereum entwickeln wird. Sollten Sie noch Fragen haben oder Hilfe mit bzw. Beratung zu einem eigenen Krypto-Projekt benötigen, dann setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung. Krypto Vergleich steht Ihnen als professionelle Krypto Agentur aus Berlin und München gern zur Verfügung!

    TESTSIEGER FÜR DEN KAUF VON ETHEREUM

    Anbieter

    Bewertung

    Eigenschaften

    Webseite

    Krypto-Assets sind hochvolatile, unregulierte Investmentprodukte. Kein EU-Investorenschutz bei eToro.
    BEWERTUNG: 9.8
    • Bester Krypto Anbieter 2020
    • Niedrige Kosten & Gebühren
    • Kostenlose Anmeldung
    Mehr Informationen
    BEWERTUNG: 8.1
    • Bekannter Krypto Anbieter
    • Professionelle Plattform
    • Intuitive Bedienung
    Mehr Informationen
    BEWERTUNG: 7.3
    • Umfassendes Krypto Angebot
    • Untuitives Online Trading
    • Niedrige Depotgebühren
    Mehr Informationen

    Bewerten Sie unseren Artikel

    Bewertung 4.37 basierend auf 19 Bewertungen
    Teilen:

    6 Gedanken zu „Ethereum Prognose: Wie könnte sich der Ethereum Kurs bis zum Jahr 2025 entwickeln“

    1. Sehr interessante Analyse, ich bin auch der Meinung dass Ethereum sich in den kommenden 5 Jahren positiv entwickeln würde. Mal schauen ob es von den neuen Lösungen auf dem Markt überholt wird oder nicht… ich glaube eine solche Änderung wird lange dauern denn viele ICOs sind auf Ethereum geplant.

    2. Hallo Julian, du hast vollkommen Recht, ICOs sind ein wichtiger Grund warum Ethereum einen so großen Marktanteil hat. Ein Übergang zu einer neuen technischen Umgebung wird nur langsam erfolgen und den Ethereum Trend in den Hintergrund stellen.

      Beste Grüße!

    3. Alexander Fischer: Nach dem Constantinople Update ist Ethereum deutlich besser geworden. Ich glaube dass die Wartung von Ethereum viel besser als bei vergleichbaren Kryptowährungen ist.

    4. Der Constantinople Update ist schon lange vorbei, aber ansonsten hast du Recht: Ethereum bietet ständige Aktualisierungen und Verbesserungen ihrer bestehenden Blockchain, was sicherlich den Kursverlauf positiv beeinflusst!

      Beste Grüße!

    5. Ich bin ganz neu zum Thema Kryptowährungen. Könnten sie mir mal erklären was bei Ethereum besonders ist und wie es von Bitcoin unterscheidet?

    6. Hallo Sabine, das ist ein echt komplexes Thema welche wir stundenlang diskutieren könnten. Am wichtigsten ist es zu wissen, dass beide Kryptowährungen auf zwei verschiedene Arten Blockchain Technologie basieren – Ethereum, als ein Nachfolger dem Bitcoin, hat eine Reihe an technischen Vorteilen gegenüber der ersten Kryptowährung. Ethereum ist auch die häufigste Auswahl von sog. ICO Projekten, die ihre Smart Contracts auf der Ethereum Blockchain basieren statt jeder seine eigene Blockchain zu entwickeln.

      Beste Grüße!

    Schreiben Sie einen Kommentar

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.