Kryptowährung Marketing:
10 Tipps zur Vermarktung einer neuen Kryptowährung

Kryptowährung Marketing 10 Tipps zur Vermarktung einer neuen Kryptowährung

Es gibt sehr viele Starts von neuen Kryptowährungen und ohne eine gewisse Aufmerksamkeit in den Headlines der Medien, ist es schwierig, sich davon abzuheben. Daher wird es Zeit, sich näher mit dem Kryptowährung Marketing zu beschäftigen. Anstatt sich dem Industrie Hype anzuschließen, sollten sich Kryptowährung Unternehmen eine eigene Message erstellen und ihr Projekt in der großen Blockchain Konversation integrieren. Dort werden die Nachrichten über Kryptowährungen und das Kryptowährung Marketing eher wahrgenommen und trifft auf Leute, die sich dafür interessieren und darüber informieren wollen.

Sich auf das entsprechende Publikum konzentrieren

Wer sich token einer Kryptowährung kauft, kennt sich deshalb noch lange nicht mit der Firmenpolitik aus. Stattdessen gilt, dass unterschiedliche coins auch verschiedene Gewinne einbringen. Einige bevorzugen Unternehmen, die etwas produzieren während andere wiederum auf ausländische Börsen Algorithmen konzentrieren. Wiederum andere Käufer setzen ganz andere Prioritäten.

Um für Investoren attraktiv zu wirken, braucht es mehr, als nur einen token zu erstellen. Es bedeutet, dass der Fokus der Investoren genau auf eigenen token gelenkt werden muss. Manche dieser Kunden treffen ihre Wahl aufgrund der Personalien eines Unternehmens, andere wiederum beobachten die Kanäle, in denen die neuen Kryptowährungen präsentiert werden.
Beispielsweise gibt es token, die geben dem Entwickler die Möglichkeit, ein bestimmtes Publikum anzusprechen. Dagegen spricht ein token, der einen ausländischen Börsen Algorithmus nutzt, eine andere Art von Investor an. Manchmal kommt das entsprechende Publikum für einen Kauf aus einem Bereich, der sich gar nicht mit Kryptowährungen beschäftigt hat. In diesem Fall kommen sie oft von anderen Plattformen. Diese Kunden stammen zum Teil von Wett Plattformen und bevorzugen sonst Sportwetten und verhalten sich daher ganz anders als andere Investoren.

Extra Informationen zur Unterrichtung

Die neue und andere Natur von Blockchain Unternehmen und Kryptowährungen ruft nach einer neuen Art der Unterrichtung des Publikums über alles, was Ihr neuer token bewirken kann. Wenn Ihr token besondere Vorzüge hat oder Privilegien bezüglich der vorhandenen Vermögen bietet, sollten diese Informationen direkt an Interessenten und potenzielle Kunden übermittelt werden, denn diese wollen immer wissen, inwieweit sich ihre Investition im Wert steigert. Eine neue Kryptowährung wird für die Investoren besonders attraktiv, wenn sich der Wert des token steigern lässt, indem das neue Produkt sich aktuell nutzen lässt.

Sie sollten daher klar erklären können, warum sich eine Investition in Ihren token für einen Investor besonders lohnt. Das die Kryptowährung Marketing Strategie ist noch effektiver, wenn das Publikum bisher kaum Erfahrungen im Kauf oder im Umgang mit token hat. Komplexe Strategien oder Ausführungen verwirren diese Art von Investoren eher als das sie davon informiert und überzeugt werden. Daher sollten auch nicht verschiedene Wallets benutzt werden und Sie sollten auf eine gesetzlich konforme Ausführung achten, wer in dieses Projekt investieren kann. Dazu kommen noch Hinweise darauf, wie lange die Transaktionen vermutlich dauern können und viele solcher zusätzlichen Angaben. Es ist möglich, dass einige Prozeduren denen ähneln, die beim herkömmlichen Warenhandel üblich sind. Das klingt jetzt nach viel überflüssigem Aufwand, aber letztendlich profitiert das Kryptowährung Unternehmen von dieser Kryptowährung Marketing Strategie als Lehrer der Neukunden.

2

Mehr Wert auf die Gründer Reputation legen

Wenn ein Blockchain Unternehmen gegründet wird, muss das Produkt noch nicht in der Produktion sein und viele der Kryptowährung Unternehmen vermarkten für gewöhnlich die Möglichkeit einer neuen Technologie Form, wobei die Investoren oft ein hohes Risiko tragen müssen. Daher sollten die Gründer der Blockchain und der Kryptowährung genau darauf achten, dass sie über eine makellose Reputation verfügen und sich gleichzeitig von Experten unterstützen lassen, die sich auf diesem Gebiet einen Namen gemacht haben. Diese erfahrenen Produkt-Entwickler sollten vorhanden sein, bevor der ICO an den Start geht. Eine gute Kryptowährung Marketing Strategie erreicht dies durch Interviews in den diversen Medien, durch Empfehlungen von Experten, durch die Vernetzung mit Linkedin oder einem GitHub Account und dadurch, dass alle Vorgänge für die Investoren transparent sind, nachdem das Unternehmen gegründet wurde.

Sollten Sie diese Kryptowährung Marketing Strategie vernachlässigen, gehen sie gefahr, dass sie als unseriös abgestempelt werden. Daher sollte das Kryptowährung Marketing ernst genommen und entsprechend präzise umgesetzt werden.

Setzen Sie auf das Community Engagement, besonders in Krisenzeiten

Wie man token während eines ICOs erwirbt, ist für viele Käufer Neuland und es gibt viele Leute, die den Vorgang mit einem Einstieg und dem Ausstieg nicht wirklich begriffen haben. Zudem kommt es häufiger als man denkt vor, dass die digitalen Währungen an die falsche Internetadresse geschickt werden. Es gibt allerdings auch Scammers, die Investoren mit einem gefälschten Account betrügen wollen oder dafür eine gefälschte Website nutzen, an die die Investoren dann ihr Geld senden sollen, wobei es sich bei dem Wallet um eine gefälschte Adresse handelt. Darum sollte jedes Kryptowährung Unternehmen sicher stellen, dass seine Anleger nicht auf solche Betrügereien hereinfallen und sich gegen Scammer im Vorfeld schützen. Sie selber sollten Ihr Mitarbeiterteam darüber informieren, wie sie die Investoren darin unterstützen können. Dazu gehören das Lösen von üblichen Problemen wie auch die Unterstützung in den Chat rooms, wo die Investoren oft für sie wichtige Fragen stellen. Außerdem sollten regelmäßig Updates posten und guides sollten die Investoren sicher auf Ihre Website wie auch den Social Medias oder anderen Kommunikations Kanälen leiten.

law

Stellen Sie sicher, dass ihre Entwickler und Marketingexperten sich abstimmen

Ihr Kryptowährung Marketing Personal sollte nicht unbedingt aus Mathematikern, Kryptografen oder Entwicklern bestehen. Sie sollten eher so denken wie die Leute, die sie als Kunden erreichen wollen.

Dieses Kryptowährung Marketing Personal wird in vorderster Front Ihr Unternehmen repräsentieren und Ihre potenziellen Kunden ansprechen. Daher sollte die Kommunikation zwischen den Entwicklern und dem Kryptowährung Marketing Team zwar kritisch, aber dennoch konstruktiv verlaufen. Sie sollten als Team für den Erfolg zusammen arbeiten.

Sie müssen dafür sorgen, dass auch das Kryptowährung Marketing Team Ihren Projektplan im Ganzen versteht und sie in den Entwicklungsprozess mit einbezogen werden. Dies verbessert die Kommunikation mit allen Menschen, die technisch weniger bewandert sind.

Mit einer klaren internen Kommunikation gibt es weniger Missverständnisse und das vereinfacht auch die Absichten des Kryptowährung Marketing Teams, die richtigen Leute mit ihrer Message zu erreichen.

Beginnen Sie so schnell wie möglich mit Ihrer eigenen Datenbank

Jedes Unternehmen braucht Kunden und diese Kunden sollten Sie so früh wie möglich auf Ihr Produkt ansprechen, was in Form von B2B oder B2C erfolgen kann.

Seien sich frühzeitig aktiv. Sie sollten Ihren Zielmarkt so früh wie möglich ansprechen und sich erste Kontakte aufbauen, damit Sie eine wachsenden Kundenkartei aufweisen können, die sie über Emails ansprechen können. Emails sind eine der besten Kryptowährung Marketing Strategien, denn durch die Emails haben Sie einen direkten Kontakt zu Ihren Kunden. Sie verfügen über eine offene Plattform und Sie sollten eine direkte Kommunikationslinie durch ihr Kryptowährung Marketing aufbauen, die die Sie einfach kontrollieren können. Dazu gehört auch die Kontrolle über die bekanntesten social media Plattformen, wobei Ihr Algorithmus an die jeweiligen Gegebenheiten angepasst werden sollte und er sollte auch an das jeweilige Geschäftsmodell angeglichen werden.

Suchen Sie nach möglichen Partnerschaften, die Sie bei Ihrem Vorhaben unterstützen können. Dabei können andere Unternehmen hilfreich sein, die sich auch mit Kryptowährungen beschäftigen. Wenn mehrere Kryptowährungen Unternehmen zusammenarbeiten, lässt sich auch das Kryptowährung Marketing dieser Gruppe optimieren, um mehr Erfolg für alle Parteien zu generieren.

Je früher Sie damit beginnen, desto besser können Sie sich auf den Tag vorbereiten, an dem Ihr Produkt auf den Markt kommt. Das Kryptowährung Marketing kann Ihnen dabei die nötigen Türen öffnen, damit Sie schnell Ihre ersten Kunden erreichen. Wenn Sie zu spät mit dem Kryptowährung Marketing beginnen, kann es sein, dass niemand mehr von Ihrem Neustart Notiz nimmt.

3

Seien Sie in Ihrer Community verfügbar und aktiv

Einige Krypto Communities werden sich praktisch selbst überlassen. Das führt allerdings dazu, dass die Erfahrungen von alten Hasen und Neulingen oft nicht miteinander geteilt werden, was weder die Community noch Sie und Ihre Kryptowährung in einem guten Licht zeigt.

Sie sollten dagegen aktiv an der Community teilnehmen und sich bei Fragen verfügbar zeigen. Zudem sollten Sie selbst Konversationen beginnen und Sie mit Ihrem Wissen positiv beeinflussen, dabei Fragen beantworten, Feedback geben und Ihre Ideen dem Publikum vermitteln.

Um später Gelder beim Crowdfunding generieren zu können, sollten Sie den Leuten Ihre Ideen vorstellen und Ihnen immer wieder ein Feedback bieten.

Beobachten Sie die Vorgänge in Ihrer Community und der Industrie. Gleichzeitig sollten Sie die nötigen Schritte unternehmen, um Ihrem Publikum jederzeit Rede und Antwort stehen zu können. So bekommten Sie eine glücklichere und engagierte Community.

Machen Sie keine shortcuts

Einige Projekte sind zu voreilig und drängen mit aller Gewalt auf den Erfolg und manipulieren dazu ihr social media Engagement. Sie tun dies, indem sie sich erfundene Follower erschaffen, die sie mit einer entsprechenden Software generieren. Diese Follower sollen einen Hype vortäuschen, um mehr unbedarfte Investoren anzulocken, die einem echten Hype zu folgen glauben.

Aber langfristig zahlen sich diese vorgetäuschten Aktionen nicht aus und schaden nur den ernsthaften Unternehmen, die diese Praktiken verurteilen.

Fazit

Wer eine Kryptowährung erfolgreich auf den Markt bringen will, kommt um ein gutes Kryptowährung Marketing nicht herum. Dieses Marketing sollte so früh wie möglich starten und nicht erst, wenn das Produkt auf den Markt kommt. Zudem ist es wichtig, über das Marketing frühzeitig die Kundschaft zu generieren, denn nur so kann der Start der Kryptowährung ein Erfolg werden.

Weitere Artikel

Bewerten Sie unseren Artikel
Bewertung
5 basierend auf 7 Bewertungen
Social Share

Keine Kommentare

Leave a comment