cryptopia

Cryptopia Erfahrungsbericht: Bitcoin & Altcoin kaufen

Name Cryptopia
Typ Krypto
Bewertung
Webseite www.cryptopia.co.nz/?
Kurzbeschreibung Cryptocoin Börse mit Zusatzangeboten
Anschrift des Anbieters Cryptopia Ltd.
Besonderheiten Onlineshop angegliedert
Handelbare Coins Bitcoin, Litecoin, Ethereum, Ethereum Classic, Monero, NEO, Lumen, ETN, POWR Dash, über 200 Coins handelbar
Minimum Trade 25,00 Euro
App Nein
Deutscher Kundenservice Nein
Vertrauenswürdig Ja
Getestet Ja

Der Handel mit Krypto Währungen klingt zwar für viele Anleger noch exotisch, aber überall hören die Anleger von den attraktiven Gewinnen in diesem Bereich. Daher interessieren sich momentan viele für Krypto Währungen und hoffen dort einen außergewöhnlich hohen Gewinn einfahren zu können. Jedoch sollte jedem Anleger das hohe Risiko im Handel mit diesem überraschenden Markt bewusst sein, der gerade deswegen so spannend für wagemutige Anleger ist. Es gibt rund 1000 Krypto Währungen derzeit auf dem Markt, die alle ein kleines oder größeres Potenzial aufweisen, eine immense Wertsteigerung zu erfahren. Die Kunst dabei ist, auf die richtige Krypto Währung zu setzen. Und da dieser Markt erst vor kurzem eröffnet wurde, präsentiert er sich entsprechend launisch und nur schwer einzuschätzen. Darum sollte sich ein Einsteiger genau überlegen, ob er sein Geld in diesen ereignisreichen Markt geben möchte oder lieber ein unüberschaubares Risiko eingeht.

Was ist Cryptopia?

Das Unternehmen Cryptopia ist eine internationale Handelsplattform für Krypto Währungen und verfügt über einen angegliederten Webshop. in welchem die Kunden mit ihrer digitalen Währung sogar bezahlen können. Darin unterscheidet sich Cryptopia von den anderen Konkurrenten, da diese sich auf den Handel der Krypto Währungen beschränken. Allein Cryptopia bietet dem Anleger einen praktischen Nutzen seiner Bitcoin und Altcoins in seinem Wallet. Die Gründer von Cryptopia brachten diese Webseite im Jahr 2014 auf den Markt und hegten die Vorstellung einer modernen Plattform, die allen Anlegern mehr als für einen Börsenhandel dienen sollte. Den Firmengründern ging es auch darum, die digitalen Zahlungsmittel weiter zu etablieren und ihnen einen praktischen Nutzen als Zahlungsmittel im Alltag zu geben. Das Unternehmen ist in Neuseeland ansässig und hat seinen Firmensitz in Christchurch. Das Unternehmen gehörte zu den ersten Märkten, bei denen der Handel mit Krypto Währungen möglich war. Bekannt ist Cryptopia bei seinen Kunden vor allem, weil es über 400 digitale Währungen in seinem Angebot hat. Auch bei der Menge gehört diese Handelsplattform zu den führenden Märkten in diesem Bereich, obgleich diese Handelsplattform eigentlich ein Angebot an die Neuseeländer für den Handel mit Krypto Währungen darstellen sollte. Doch das Konzept der Gründer erwies sich als derart erfolgreich, dass sich Cryptopiaweltweit durchsetzte und zu den beliebtesten Börsen für den Handel mit Krypto Währungen gehört. Das liegt neben der leichten Bedienbarkeit der Seite auch an dem exklusiven und riesigen Angebot an handelbaren Kryptowährungen, welches ständig aufgestockt wird. Zudem können die Krypto Währungen bei Cryptopia nicht nur getauscht oder gehandelt werden, sondern sie können auch wie eine normale Landeswährung als Zahlungsmittel eingesetzt werden. Gerade dieser Punkt ist ein wichtiges Argument für die User von Cryptopia, die wissen beispielsweise das interne Forum zu schätzen. Dort können sich die User untereinander austauschen und beraten wie auch über ihre persönlichen Erfahrungen als Trader mit Krypto Währungen berichten. Eine weitere Attraktion ist die angeschlossen Lotterie, die als Gewinne Krypto Währungen bietet. Außerdem gibt es noch ein attraktives Bonussystem, das bei der Nutzung oder Weiterempfehlung der Handelsplattform greift. Hier können die User ebenfalls ihr Wallet mit Token der verschiedenen Währungen aufstocken.

Wie funktioniert Cryptopia?

cryp

Die Webseite von eToro zeichnet sich mit einer ausgezeichneten Usability aus.

Als Handelsplattform muss sich ein Trader registrieren und einen eigenen Account eröffnen, um alle Vorteile von Cryptopianutzen zu können. Dabei fällt vor allem den Neueinsteigern in diesem Bereich auf, wie leicht zu bedienen und benutzerfreundlich diese Webseite gestaltet ist. Zudem wird die Sicherheit der Kundenkonten von Inhabern des Unternehmens ernst genommen, weshalb Cryptopia mit den modernsten Sicherheitssytemen aufwartet. Es geht darum, den unerlaubten Zugriff auf ein Kundenkonto auszuschließen. Deshalb nutzt das Unternehmen die 2-Faktor-Authentifizierung wie auch andere Sicherheitsmaßnahmen sicher stellen sollen, dass die Wallets der Kunden bestens geschützt sind. Zwar haben sich die Krypto Währungen selbst als nahezu nicht hackbar erwiesen, doch leider trifft das nicht auf Wallets zu. Diese müssen durch eine besondere Verschlüsselung geschützt werden, damit Unbefugte keinerlei Zugriff auf irgendwelche Daten oder digitale Währungen haben. Sollte es jedoch Probleme bei Cryptopia geben, wird ein Deutscher User schnell feststellen, dass diese Webseite nur mit guten Englischkenntnissen funktioniert. Auch der Support liegt nur in englischer Sprache vor und muss durch ein Kontaktformular aufgenommen werden. Einen realen Ansprechpartner gibt es für die meisten Anleger nicht. Da die Kunden unterschiedliche Anforderungen an Cryptopia stellen, hat sich das Unternehmen für eine 3-Level-Verifikation entschieden, wodurch der Kunde es selbst in der Hand hat, welchen Sicherheitsstatus er nutzen möchte. Viele User schätzen Cryptopia vorrangig, weil er auf dem Marktplatz mehr als 400 Coins handeln kann und darunter sind auch viele weniger bekannte Kryptowährungen. Obwohl das Unternehmen seinen Hauptsitz in Neuseeland hat, können US-Bürger oder EU-Bürger genauso auf dem Marktplatz handeln. Das gilt auch für den angeschlossenen Webstore und beliebte Support-Forum, in dem sich die User austauschen können. Ein Nachteil der Handelsplattform ist der Umstand, dass keinerlei Ein- oder Auszahlungen in Euro getätigt werden. Auch der mangelnde Support per Telefon ist ein gravierender Nachteil, gerade, wenn beispielsweise finanzielle Angelegenheiten geklärt werden müssen. Die Kunden sollen Cryptopia bei Fragen über ein Kontaktformular informieren, worauf sie nach einer gewissen Bearbeitungszeit von den Mitarbeitern kontaktiert werden. Das ist in der heutigen Zeit, in der Live Chats Gang und Gebe sind, natürlich ein Nachteil genauso wie die Beschränkung der Seite auf die englische Sprache statt sie multilingual zu gestalten.

Welche Chancen/ Möglichkeiten bietet Cryptopia?

Für Trader der wohl wichtigste Vorteil ist die riesige Angebotspalette an Krypto Währungen, denn in diesem Bereich gehört Cryptopia zu den führenden Anbietern und wenige Unternehmen haben mehr exotische Krypto Währungen in ihrem Programm. Dieses große Angebot kann einem Trader die Möglichkeit auf eine risikoreiche Rallye gewähren, wenn er auf die passende Krypto Währung setzt einige der Neuerscheinungen können es durchaus in die Spitzengruppe der Krypto Währungen schaffen. Doch viele der neu erschaffenen Krypto Währungen werden schlicht versanden, ohne große Kursbewegungen zu vollziehen. Der zweite wichtige Vorteil von Cryptopia ist der angeschlossene Webstore, indem die User mit ihren Coins einkaufen gehen können. Zudem ist es die Möglichkeit, sich im angeschlossenem Forum über die besten Gewinnstrategien oder auch private Dinge auszutauschen. Gerade diese Vielfalt macht Cryptopia zu einer besonderen Plattform und den Marktplätzen für Krypto Währungen. Ein weiteres, sehr wichtiges Detail ist der hohe Sicherheitsstandard, der die Kundenkonten vor Missbrauch jeglicher Art schützen solle.

Welche Nachteile weist Cryptopia auf?

Es gibt keinen großen Punkt, der Cryptopia abwerten kann, da es um eine sehr engagierte und gut konzipierte Handelsplattform geht. Allerdings ist es bei einer weltweit aktiven Handelsform durchaus üblich, die wichtigsten Fremdsprachen anbieten zu können. Jedoch tritt Cryptopia nur in Englischer Sprache auf und auch ein Support ist immens schwierig, wenn der User nicht fließend Englisch spricht. Hier täte etwas Flexibilität durchaus not. Ein weiterer Nachteil ist die Größe der Handelsplattform, denn ihre über 400 Krypto Währungen sind für einen Neueinsteiger kaum zu bewältigen und hier könnte der Anbieter etwas mehr Unterstützung für seine Kunden zur Verfügung stellen. Cryptopia ist auch keine Webseite, auf der ein User anonym surfen und eine Kauforder erteilen kann. Obgleich viele User eine anonyme Kauforder bevorzugen würden, ist das bei Cryptopia kaum möglich. Das umfangreiche Sicherheitssystem lässt Usern, die lieber anonym wären, kaum eine Chance. Dafür können die User aber sicher sein, dass Hackerangriffe stark abgewehrt werden und es verschiedene Sicherheitsprotokolle gibt. Sie sollen den Schutz der Wallets erhöhen, um einen Missbrauch auszuschließen.

cryptopia

Cryptopia

Die neuseeländische Handelsplattform Cryptopia ist ideal geeignet für alle jene Trader, die bereits Erfahrungen gesammelt haben und daher auch allein mit der großen Vielfalt Angeboten zurecht kommen. Neueinsteiger haben zwar den Vorteil einer leichten Bedienung, aber dafür bekommen sie kaum eine Unterstützung bei den Analysen und Auswertungen der vielen Krypto Währungen. Allerdings gibt es in einer solch umfangreichen Angebotspalette sicher auch die Möglichkeit, den einen oder anderen Hauptgewinn zu ziehen und mit ihm eine Rallye ähnlich wie beim Bitcoin zu erleben.

Vorteile

Nachteile

  • Handel mit vielen digitalen Währungen
  • Es entstehen geringe Kosten durch telefonische Kontaktaufnahme
  • Anleger mit kleinem Budget willkommen
  • Es gibt keine Versicherung gegen Verluste
  • Hilfe für Einsteiger
  • Fazit

    Cryptopia ist eindeutig eine der wichtigsten und gut organisierten Webseiten, die es auf dem Markt gibt. Da sie bereits seit 2014 auf dem Markt ist, gehört sie auch zu den ältesten Handelsplätzen für Krypto Währungen. Dabei wollten die Gründer eigentlich nur neuseeländischen Landsleuten die neusten Trends auf dem Kapitalmarkt eine Chance geben. Aber die beiden Brüder trafen genau die richtige Zeit dafür. die Wellen für die neuen digitalen Währungen zu glätten und sie den Neuseeländern gefügig zu machen. So diente Cryptopia vor allem dazu, die Bürger mit der neuen Technik vertraut zu machen. Diese erweist sich zwar als problemlos. Allerdings erweist sich die riesige Angebotspalette als Segen oder Fluch, denn nirgendwo werden mehr digitale Kryptowährungen angeboten, die alle handelbar sind. Aber für dieses große Sortiment an Angeboten ist allenfalls für einen Profi zu bewältigen, während sie auf Einsteiger bei Cryptopia eher abschreckend wird. Denn Cryptopia lässt die Einsteiger in Sachen Beratung eher allein und ein User muss seine eigenen Erfahrungen sammeln.

    Die Top 10 Kryptowährungen die Sie bei eToro traden können

    Anbieter

    Name

    Bewertung

    Besonderheiten

    Webseite

    1.
    BitCoin Erste und wichtigste Kryptowährung/Enorme Wertsteigerung
    2.
    Ether Stärkster Konkurrent von Bitcoin/Finanz- und Anlagesystem mit eigener Blockchain
    3.
    Bitcoin Cash 3. Kraft, aus Abspaltung von Bitcoin entstanden
    4.
    Classic Ether Abspaltung von Ethereum
    5.
    XRP Starker Konkurrent für Bitcoin
    6.
    Open Source P2P Open Source P2P
    7.
    DASH Früher Darkcoin, Open Source P2P

    Weitere Beiträge zum Thema Krypto Trading

    Bewerten Sie unseren Artikel
    Bewertung
    5 basierend auf 2 Bewertungen
    Social Share

    Keine Kommentare

    Leave a comment